Wird der Innenverteidiger bald Nationalspieler?

Ex-Löwe Uduokhai zur WM? „Nigeria hat bei mir angefragt“

VfL Wolfsburg - Hannover 96
+
Ex-Löwe Felix Uduokhai spielt für Wolfsburg - und bald auch für Nigeria?

Fährt der Ex-Löwe zur WM? Nigeria ist qualifiziert und hat bei Wolfsburgs Felix Uduokhai angefragt. Doch der lässt sich mit der Entscheidung Zeit.

München - Ex-Löwe Felix Uduokhai wird vom nigerianischen Fußballverband umworben. „Der Verband hat bereits vorgefühlt, das kann ich sagen“, sagte der 20-Jährige dem „Kicker“ in einem Interview. „Aber jetzt ist noch nicht der Zeitpunkt, eine Entscheidung zu treffen.“

Dreimal lief Uduokhai bislang für die deutsche U19 auf. Eine Berufung zur deutschen U21 von Trainer Stefan Kuntz gefiele dem Abwehrspieler aber auch. „Das würde mich freuen, dann würde ich auf jeden Fall hingehen“, erklärte er. 

Uduokhai, der nigerianische Wurzeln hat, wurde in Annaberg-Buchholz in Sachsen geboren und kam aus der Jugend von Erzgebirge Aue zum TSV 1860, der ihn 2017 nach Wolfsburg verkaufte.

„Udo“ hatte in dem Interview außerdem verkündet, dass schon zu 1860-Zeiten sein Idol ein Bayern-Star war.

Auch interessant

Kommentare