In Nürnberg auf der Tribüne

Magath wieder bei 1860-Spiel - "Gern gesehener Gast"

+
Saß am Montagabend auf der Tribüne: Felix Magath.

München - Erneut war Felix Magath auf der Tribüne bei einem Löwen-Spiel zu sehen. Interims-Präsident Sigi Schneider nahm dazu in der Halbzeit Stellung.

Auf der Tribüne beim 2:2 in Nürnberg staunte auch Felix Magath über die stark auftrumpfenden Löwen. Er ist ja nach wie vor als neuer starker Mann beim TSV 1860 im Gespräch, und Interims-Präsident Sigi Schneider erklärte dazu zur Halbzeit im Sky-Interview: „Magath ist derzeit kein Thema.“ Man beachte das Wort „derzeit“. Schneider weiter: „Ich freue mich, dass sich Felix Magath so für unsere Spiele interessiert. Er ist bei uns ein gern gesehener Gast.“ Vielleicht ja auch bald mehr…

tz/lk

Bilder und Einzelkritik zum Löwen-Remis: Zwei verdienten

Bilder & Einzelkritik zum Löwen-Remis: Zwei verdienten sich Note 2

Auch interessant

Meistgelesen

Aigner: „Zwei Bonusspiele, um die Saison zu retten“
Aigner: „Zwei Bonusspiele, um die Saison zu retten“
Löwen-Fans zum Spiel: „Schlimmste, was ich je gesehen habe“
Löwen-Fans zum Spiel: „Schlimmste, was ich je gesehen habe“
Löwen wollen jetzt zusammenhalten - aber wie?
Löwen wollen jetzt zusammenhalten - aber wie?
Nur Neuhaus‘ Treffer macht den Löwen Hoffnung
Nur Neuhaus‘ Treffer macht den Löwen Hoffnung

Kommentare