Kapitän und Innenverteidiger

Felix Weber: Comeback gegen Bayreuth?

+
Spielt Felix Weber bald wieder für den TSV 1860 München?

Gibt Felix Weber am Dienstag sein Comeback für den TSV 1860 München im Spiel gegen Bayreuth?

Das Lazarett lichtet sich beim TSV 1860 München. Nach über sechswöchiger Ausfallzeit steht im Heimspiel gegen die SpVgg Bayreuth am Reformationstag (31. Oktober, 14.05 Uhr) aller Voraussicht nach das Comeback von Felix Weber an.

Der Kapitän und Innenverteidiger trainiert nach auskurierter Sprunggelenksverletzung seit vergangener Woche wieder voll mit und dürfte gegen die Oberfranken zumindest auf der Bank Platz nehmen. Langfristig fehlen wird den Löwen Mittelfeldspieler Nico Andermatt. Der Schweizer wurde nach seiner Schultereckgelenkssprengung erfolgreich operiert und wird dieses Jahr nicht mehr für die Sechziger spielen können.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Vertragsgespräche mit Mölders in der heißen Phase: „Wir wollen, Sascha will“
Vertragsgespräche mit Mölders in der heißen Phase: „Wir wollen, Sascha will“
Transfer-Budget der Löwen steht: Gorenzel beschäftigt sich „mit 60, 70 Spielern“
Transfer-Budget der Löwen steht: Gorenzel beschäftigt sich „mit 60, 70 Spielern“
Die Uhr tickt für Bierofka und die Löwen
Die Uhr tickt für Bierofka und die Löwen
„Positiver Wahnsinn“: Blaue Invasion in Nürnberg
„Positiver Wahnsinn“: Blaue Invasion in Nürnberg

Kommentare