Übertragung im "VIP-Saal"

WM: Public Viewing im Grünwalder Stadion

+
Im "VIP-Saal" des Grünwalder Stadions neben der Haupttribüne werden die WM-Spiele von Deutschland und Italien übertragen.

München - Fans, aufgepasst. Es gibt eine Alternative zum WM-Public-Viewing im Olympiastadion oder in den großen Biergärten. Auch im Grünwalder Stadion laufen die Spiele.

Public Viewing ist zur Fußball-WM in Brasilien wieder der absolute Hit. In München gibt es zahlreiche Locations, in denen die Partien gezeigt werden (siehe hier). Doch auch in Münchens Kult-Stadion gibt es das kollektive Mitfiebern. Im Grünwalder Stadion werden die Spiele der deutschen, der italienischen und der spanischen Mannschaft übertragen - wobei Spanien ja schon raus ist und am heutigen Montag sich aus Brasilien verabschiedet.

Gezeigt werden die Spiele im "VIP-Saal" neben der Haupttribüne. Es wird Bier vom Fass ausgeschenkt, außerdem gibt es kleine Brotzeiten. Einlass ist 90 Minuten vor dem jeweiligen Anstoß.

fw

Bilder: Das sind Münchens große Stadien

Bilder: Das sind Münchens große Stadien

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Aigner: „Zwei Bonusspiele, um die Saison zu retten“
Aigner: „Zwei Bonusspiele, um die Saison zu retten“
Letzte Chance Relegation: 1860 verliert in Heidenheim
Letzte Chance Relegation: 1860 verliert in Heidenheim
1860 bangt um Uduokhai - Amilton droht das Aus
1860 bangt um Uduokhai - Amilton droht das Aus
Abstiegskrimi und Aufstiegskampf am letzten Spieltag
Abstiegskrimi und Aufstiegskampf am letzten Spieltag

Kommentare