Spanische Neuzugänge angeschlagen

Sanchez: "Ich glaube, dass es gehen wird"

+
Ilie Sanchez hofft auf einen Einsatz gegen Kaiserslautern.

München - Am Donnerstag noch der kurze Schock beim Löwen-Training: Ilie Sanchez musste humpelnd in die Kabine. Am Freitag gab Gerhard Poschner schon vorsichtig Entwarnung.

Kann er oder kann er nicht? Beim Training am Donnerstagvormittag rutschte Ilie Sanchez weg und zog sich eine Oberschenkelverhärtung rechts im Adduktorenbereich zu. Die Behandlung durch die Physios am Freitag zeigte offenbar schnell Wirkung.

Wie Sechzig-Geschäftsführer Gerhard Poschner am Freitag mitteilte, geht es dem Spanier so weit gut. "Er ist optimistisch, dass er am Montag spielen kann", teilte Poschner auf der Löwen-Homepage mit. Beim Abschlusstraining am Sonntag soll entschieden werden, ob er am Montagabend (20.15 Uhr/ Wir tickern live) beim ersten Saisonspiel gegen Kaiserslautern auflaufen kann. Sanchez zeigte sich gegenüber der tz zuversichtlich, was seinen Einsatz am Montag in Kaiserslautern betrifft. "Ich glaube, dass es gehen wird", sagte der 23-Jährige. 

Bei seinem Teamkollegen Edu Bedia ist die Lage dagegen unklar. Er verletzte sich am Freitag beim Training. "Edu hat einen Stich in der Patellasehne verspürt", erklärte Trainer Ricardo Moniz.

Immerhin: Die Auftaktpartie ist ja erst am Montag. "Bis Sonntag haben wir noch 48 Stunden Zeit, um zu sehen ob es geht", rechnet Poschner vor, "und dann bis zum Spiel noch einmal 36 Stunden."

Genug Zeit, um für die roten Teufel fit zu werden?

Am Samstag ist trainingsfrei.

bix/tz

 

18 Dinge über 1860, die Sie noch nicht wussten

18 Dinge über 1860, die Sie noch nicht wussten

auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Keine Einigung mit Forren - Gustavo fliegt mit nach München
Keine Einigung mit Forren - Gustavo fliegt mit nach München
„Geistig verwirrt“: Eichin geht gegen Sexshop-Betreiberin vor
„Geistig verwirrt“: Eichin geht gegen Sexshop-Betreiberin vor
Lacazette: „Mein Ziel heißt Stabilität“
Lacazette: „Mein Ziel heißt Stabilität“
Taktikexperte erklärt: Darum ist das Pereira-System gut für 1860
Taktikexperte erklärt: Darum ist das Pereira-System gut für 1860
<center>Bayerisches Schmankerl-Memo</center>

Bayerisches Schmankerl-Memo

9,95 €
Bayerisches Schmankerl-Memo
<center>Baby-Rassel aus Holz</center>

Baby-Rassel aus Holz

17,50 €
Baby-Rassel aus Holz
<center>Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)</center>

Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)

8,90 €
Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)
<center>Honigschlehe</center>

Honigschlehe

15,80 €
Honigschlehe

Kommentare