Halfar verlängert! "Fühle mich sehr wohl"

+
Daniel Halfar bleibt ein Löwe

München - Daniel Halfar hat seinen Vertrag beim TSV 1860 vorzeitig verlängert. Für den 23 Jahre alten Flügelspieler waren trotz anderer Angebote zwei Argumente ausschlaggebend.

Der Poker zog sich über Wochen hin, Mittwoch Vormittag nach der dreiviertelstündigen Videoanalyse des Braunschweig-Desasters herrschte schließlich Klarheit. Turbodribbler Daniel Halfar verlängerte seinen Vertrag bei den Löwen vorzeitig bis 2014 – und rückt nun zu den Gutverdienern bei den Sechzigern auf.

„Ich habe mehrfach betont, dass das Gesamtpaket stimmen muss – das Sportliche und Finanzielle“, sagte Halfar nach dem Abschluss. Laut Sportchef Florian Hinterberger beinhaltet der neue Vertrag „keine Ausstiegsklausel“. „Ich bin froh, dass das Thema endlich vom Tisch ist“, sagte Trainer Reiner Maurer.

Freuen durfte sich auch Halfars Ehefrau Marina, die mit Söhnchen Louis (1) beim Training vorbeischaute. Und die Mannschaft wird ebenfalls entlohnt: „Ich denke, ich werde sie mal zum Essen einladen“, sagte Halfar. „Aber wichtiger ist jetzt, dass wir am Samstag gegen Karlsruhe in die Erfolgsspur zurückkehren.“ Laut Maurer wird auch Djordje Rakic zum Kader gehören.

lk

Auch interessant

Meistgelesen

TSV 1860: Gorenzel nennt zwei Gründe für die fußballerisch kargen Auftritte
TSV 1860: Gorenzel nennt zwei Gründe für die fußballerisch kargen Auftritte
Auch Grimaldi und Weigl folgten: Instagram löscht größte Fanseite der Löwen
Auch Grimaldi und Weigl folgten: Instagram löscht größte Fanseite der Löwen

Kommentare