Neuer Post auf Facebook-Kanal

Hasan Ismaik kündigt nächsten Besuch in München an

+
Hoher Besuch: Hasan Ismaik lässt sich am kommenden Dienstag zur Allianz Arena kutschieren.

München - Das 1:2 in Leipzig verfolgte Hasan Ismaik live im Stadion. Beim 1:1 gegen Bielefeld fieberte er aus der Ferne mit. Nun kommt der Löwen-Investor wieder mal nach München.

Zwei vierfache Weltmeister unter sich - am Dienstag empfängt die DFB-Auswahl in der Allianz Arena Italiens Nationalteam zum freundschaftlichen Vergleich. Diesen Leckerbissen will sich auch Hasan Ismaik nicht entgehen lassen. Der Löwen-Investor kündigt sich via Facebook für das Prestige-Duell an.

Natürlich nimmt sich der jordanische Milliardär bei der Stippvisite auch seinen Blauen an. Ismaik spricht in seinem Post von "wichtigen Terminen für die Löwen-Zukunft". Was genau dahintersteckt, bleibt vorerst sein Geheimnis.

Auf jeden Fall ist ihm bewusst, dass Sechzig in den kommenden Wochen noch so manchen Punkt sammeln muss, um die Klasse zu halten. So grüßt Ismaik mit den Worten: "Genießt diese ruhigen Tage und holt Euch dabei Kraft für den Saison-Endspurt." Ob er auch bei einem der ausstehenden Zweitliga-Spiele auf der Tribüne mitfiebern wird? Abwarten!

Genießt diese ruhigeren Tage und holt Euch dabei Kraft für den Saison-Endspurt. Ich komme am Dienstag nach München....

Posted by Ismaik1860 on Sonntag, 27. März 2016

Auch interessant

Meistgelesen

Zwölf Verträge enden 2018 - welche dieser Spieler bleiben Löwen?
Zwölf Verträge enden 2018 - welche dieser Spieler bleiben Löwen?
Schon jetzt ist klar: Eric Weeger wird am Sonntag Rekord brechen
Schon jetzt ist klar: Eric Weeger wird am Sonntag Rekord brechen
Löwen-Reserve: Nächster Sieg in Traunstein?
Löwen-Reserve: Nächster Sieg in Traunstein?
1860 vor dem Derby in Augsburg: Tabelle gut, Team gut, Stimmung gut
1860 vor dem Derby in Augsburg: Tabelle gut, Team gut, Stimmung gut

Kommentare