Investor sieht noch Luft nach oben

Nach Sieg gegen Fürth: Hasan Ismaik dankt den Fans

Sieht Sechzig auf einem guten Weg: Investor Hasan Ismaik ist zufrieden mit seinem Klub.
+
Sieht Sechzig auf einem guten Weg: Investor Hasan Ismaik ist zufrieden mit seinem Klub.

München - Hasan Ismaik ist derzeit ein glücklicher Mann. Der Löwen-Investor freut sich nicht nur über den Sieg gegen Greuther Fürth sondern verspricht auch viel Freude an den vier Zugängen.

Der Auftakt in die neue Zeitrechnung bei den Löwen ist mit dem 2:1 über Greuther Fürth geglückt. Während Trainer Vitor Pereira nach dem Kraftakt zum Start ins neue Fußballjahr noch einige Haare in der Sechziger-Suppe fand, ist Hasan Ismaik voll des Lobes. Via Facebook wendet sich der Investor, der den Blauen nebenbei noch vier neue Spieler spendiert hat, an die Fans.

„Besonders bedanken möchte ich mich bei unseren treuen Fans: Trotz diesen gewöhnungsbedürftigen Temperaturen haben sie den Weg zu ihren Löwen gefunden und unsere Mannschaft von der ersten bis zur letzten Minute lautstark unterstützt. Das war spitze!“ schreibt der Jordanier angesichts der 15.800 Zuschauer, die sich bei Minusgraden in der Arena einfanden. Er wisse aber, „dass noch viel Arbeit vor uns liegt“. Denn auch ihm war nicht entgangen, dass die Löwen ihre Krallen erst so richtig ausfuhren, als Fürth nach dem Platzverweis gegen Stephen Sama in Unterzahl spielte.

Löwen retten knappen Sieg über die Zeit: Bestnote 3 und viele 5er

Neben der Partie begeisterte Ismaik sich auch an den vier Neuen. Dabei sei es ihm nicht nur um den sportlichen Wert von Abdoulaye Ba, Lumor, Amilton und Christian Gytkjaer gegangen: „Wir haben ganz bewusst Spieler verpflichtet, die nicht nur unsere Mannschaft verstärken werden, sondern mit denen sich auch unsere Fans identifizieren können.“ Keine Frage: Die nächsten Tage versprechen Spannung an der Grünwalder Straße.

WhatsApp-News zum TSV 1860 gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service für Löwen-Fans an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten zu den Löwen direkt per WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

mg

Auch interessant

Kommentare