Mindestens 23 Tote bei Angriff auf Bus mit Christen 

Mindestens 23 Tote bei Angriff auf Bus mit Christen 

tz-Kolumne

Heinrich heute: Die Löwen und Gisbert Engelhardt

+
Gisbert Engelhardt im "Tatort".

München - tz-Kolumnist Jörg Heinrich betrachtet in der Rubrik "Heinrich heute" die Sportwelt. Diesmal schreibt er über die Rückkehr von Gisbert Engelhardt.

Hurra, es gibt also doch Wiederauferstehungen! Das sollte den Löwen Mut machen! Wir dürfen zurückblenden: Ende 2012 ermordete der BR hinterrücks den großartigsten Tatort-Loser aller Zeiten – den von sich selbst, vom Leben und sogar vom Öffnen des Bürofensters überforderten Batic- und Leitmayr-Assi Gisbert Engelhardt. Die hinreißende Nervensäge machte alles verkehrt und war nach 60 (!) Minuten TV-Karriere auch schon wieder tot. Seither ist der gemeuchelte Kriminaler Kult, unter anderem in der Facebook-Gruppe „Wir wollen Gisbert Engelhardt zurück“. Und so kam es – im Franken-Tatort am Sonntag stand Engelhardt spektakulär von den Toten auf. Wir fassen zusammen: Kultiger Münchner Verlierertyp, zum Übereifer neigend, scheintot, aber mit Riesen-Fanpotential, kehrt triumphal zurück. Was Gisbert kann, können die Löwen schon lang!

Jörg Heinrich

Auch interessant

Meistgelesen

Aigner: „Zwei Bonusspiele, um die Saison zu retten“
Aigner: „Zwei Bonusspiele, um die Saison zu retten“
Löwen wollen jetzt zusammenhalten - aber wie?
Löwen wollen jetzt zusammenhalten - aber wie?
So sehen Sie Jahn Regensburg gegen TSV 1860 München heute live im Free-TV und Live-Stream
So sehen Sie Jahn Regensburg gegen TSV 1860 München heute live im Free-TV und Live-Stream
1860 bangt um Uduokhai - Amilton droht das Aus
1860 bangt um Uduokhai - Amilton droht das Aus

Kommentare