tz-Kolumne

Heinrich heute: Möhlmann und die Handwerker

+
Sechzig-Trainer Benno Möhlmann.

München - tz-Kolumnist Jörg Heinrich betrachtet in der Rubrik "Heinrich heute" die Sportwelt. Diesmal schreibt er über eine Möhlmann-Forderung.

Seit Benno Möhlmann Löwentrainer ist, geht es bei Sechzig zumindest gefühlt bergauf. Und auch für die Verstärkungen im Winter hat Möhlmann klare Vorstellungen: „Wir brauchen Handwerker.“ Deshalb findet heute um 15 Uhr auf dem Klubgelände unter dem Motto „Giesings Next Top-Handwerker“ ein großes Casting statt. Sechzig sucht Maurer und Stahlbetonbauer zur Stärkung der Defensive, Büchsenmacher für genaueres Schießen, Edelsteinschleifer für die Juwelen aus der Jugend, und Barbiere, um alte Zöpfe abzuschneiden. Um zu zeigen, wer den Hut aufhat, ist Möhlmann auch an Modisten interessiert. Geigenbauer sollen dazu beitragen, in der Rückrunde deutlich mehr Gegner wegzufiedeln. Wenn es den Blauen nass reingeht, könnten Schirmmacher und Dachdecker helfen. Bestattungsfachkräften ist das Betreten des Vereinsgeländes streng verboten.

Jörg Heinrich

 

auch interessant

Meistgelesen

Ismaik deutet Trainingslager in Abu Dhabi an
Ismaik deutet Trainingslager in Abu Dhabi an
Rekord-Löwe Ribamar feiert Debüt - „Er hat’s gut gemacht“
Rekord-Löwe Ribamar feiert Debüt - „Er hat’s gut gemacht“
Dominik (6) aus Mörnsheim braucht Ihre Hilfe
Dominik (6) aus Mörnsheim braucht Ihre Hilfe
Lacazette: „Mein Ziel heißt Stabilität“
Lacazette: „Mein Ziel heißt Stabilität“

Kommentare