Poschner: "Hervorragender Stratege"

Wird dieser Barca-Profi erster 1860-Zugang?

+
Einer für die Löwen? Ilié Sanchez (Mitte).

München - Der neue Löwen-Coach ist da - Zugänge hingegen lassen noch auf sich warten. Kommt der erste vom FC Barcelona?

Die Löwen haben ihren Wunsch-Trainer bekommen! Ricardo Moniz (49) steht für eine offensiv ausgerichtete Spielweise im 4-3-3-System. Und natürlich soll der Holländer dafür auch die passenden Zugänge erhalten.

Wie kaum ein anderer Klub steht der FC Barcelona für prächtig ausgebildete Spieler in besagtem modernem System. Deswegen würden die Löwen da zu gerne zugreifen. Sport-Geschäftsführer Gerhard Poschner meinte jüngst: "Barcelona B ist ein ganz tolles Becken, wenn man dort etwas fischen könnte. Was natürlich unglaublich schwer ist. Das sind alles Jungs, die bei vielen, vielen Erstligisten auf dem Zettel stehen, renommierten Klubs in Spanien und aus dem Ausland."

Aber welcher Spieler der Katalanen ist wirklich im Visier der Löwen? Namen gab es von Poschner bisher keine zu hören. Nach Informationen unser Onlineredaktion ist unter anderem Ilié Sanchez (23) im Fokus der Münchner. Mit dem defensiven Mittelfeldmann ist man sogar schon recht weit. Eine Bestätigung über ein Löwen-Interesse ist von Poschner natürlich nicht zu bekommen. Doch er schwämt auf Nachfrage von Sanchez: "Ilie ist ein hervorragender Stratege und Spieler. Ein sehr interessanter Spieler, aber für viele Vereine ..."

Wird Sanchez der erste Löwen-Zugang? Oder ein anderer? Die Verpflichtung von Keeper Stefan Ortega aus Bielefeld steht unmittelbar bevor, ist aber noch nicht offiziell bestätigt. Dazu ist das Interesse an Mittelfeldmann Danny Holla (ADO Den Haag) verbrieft.

Für vage Zweifel sorgte unterdessen das Gerücht, wonach die Löwen an einem ägyptischen Youngster namens Ahmed Samir (19) dran seien. Dieses tauchte auf einem Portal für ägyptischen Fußball auf. Der Wahrheitsgehalt blieb zunächst unklar. Nach Recherchen unserer Onlineredaktion ist Samir tatsächlich ein Thema bei den Löwen - allerdings ist es mit einer Verpflichtung (noch) nicht konkret.

Armin Linder

Moniz: In Salzburg wollte man ihn "killen"

Moniz: In Salzburg wollte man ihn "killen"

Auch interessant

Meistgelesen

Aigner: „Zwei Bonusspiele, um die Saison zu retten“
Aigner: „Zwei Bonusspiele, um die Saison zu retten“
So sehen Sie Jahn Regensburg gegen TSV 1860 München heute live im Free-TV und Live-Stream
So sehen Sie Jahn Regensburg gegen TSV 1860 München heute live im Free-TV und Live-Stream

Kommentare