Er arbeitete früher bei der tz

Neuer Kommunikationschef für die Löwen

München - Umstrukturierungsmaßnahmen bei den Löwen: Der Verein hat jetzt einen neuen Leiter Kommunikation verpflichtet. Es handelt sich um einen Autoren und freien Journalisten, der früher auch einmal bei der tz arbeitete.

Nach tz-Informationen weilt Jörg Michael Seewald derzeit an der Grünwalder Straße, um mit den Löwen über sein Engagement zu sprechen. Der 52-Jährige soll neuer Leiter Kommunikation werden und sich um die Öffentlichkeitsarbeit des Klubs kümmern.

In den 90er Jahren arbeitete Seewald für die tz, außerdem war er in der Vergangenheit unter anderem für die FAZ und den Bayerischen Rundfunk tätig.

tz

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Aigner: „Zwei Bonusspiele, um die Saison zu retten“
Aigner: „Zwei Bonusspiele, um die Saison zu retten“
Löwen wollen jetzt zusammenhalten - aber wie?
Löwen wollen jetzt zusammenhalten - aber wie?
Nur Neuhaus‘ Treffer macht den Löwen Hoffnung
Nur Neuhaus‘ Treffer macht den Löwen Hoffnung
Personal, Taktik, Tickets: Die wichtigsten Fragen zur Relegation
Personal, Taktik, Tickets: Die wichtigsten Fragen zur Relegation

Kommentare