Herzlichen Glückwunsch!

Weigl schließt bei 1860 seine Ausbildung ab

München - Bevor Julian Weigl beim TSV 1860 ins Mannschaftstraining einsteigt, durfte sich der Jung-Löwe freuen: Er hat seine Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.

Er hatte noch Sonderurlaub, steigt erst am Freitag in den Trainingsbetrieb ein. Julian Weigl spielte während der Sommerpause mit den DFB-Junioren die Qualifikation zur U19-Europameisterschaft und hat sich diesen späteren Einstieg somit verdient.

Jetzt hat der 18-Jährige noch mehr Grund zur Freude: Er hat seine Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Das bestätigte er via Facebook: "Bevor es am Freitag nun endlich auch für mich mit der Vorbereitung losgeht, habe ich heute noch eine erfreuliche Nachricht erhalten: Ich habe meine Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann bei den Löwen im Fanshop erfolgreich abgeschlossen. Jetzt kann die Saison kommen!" Wir gratulieren ganz herzlich, Julian!

Die Fans freuen sich mit ihm. "Der einzige Profi, der seine Trikots selber verkauft und beflockt", schrieb ein Fan. Und ein weiterer spekuliert bereits auf die Azubi-Stelle bei den Löwen: "Ist da jetzt ein Platz frei?"

fw

Was Löwen-Fans nie sagen würden

"Cool, ein roter Sponsor": Was Löwen-Fans wohl nie sagen würden

Auch interessant

Meistgelesen

Schon jetzt ist klar: Eric Weeger wird am Sonntag Rekord brechen
Schon jetzt ist klar: Eric Weeger wird am Sonntag Rekord brechen
Löwen-Reserve: Nächster Sieg in Traunstein?
Löwen-Reserve: Nächster Sieg in Traunstein?
1860 vor dem Derby in Augsburg: Tabelle gut, Team gut, Stimmung gut
1860 vor dem Derby in Augsburg: Tabelle gut, Team gut, Stimmung gut
Klare Worte: Das sagt Bierofka zu Zündlern im Sechzig-Block
Klare Worte: Das sagt Bierofka zu Zündlern im Sechzig-Block

Kommentare