Er kam für einen anderen Sechziger

Junglöwe Neuhaus feiert Debüt im DFB-Trikot

+
Florian Neuhaus kam gegen Italien gegen Ende der Partie zu seinem Debüt.

TSV 1860 München II - Willkommen im Klub! Mit Florian Neuhaus von den kleinen Löwen hat der nächste Youngster vom TSV 1860 sein Debüt bei den Junioren des DFB gefeiert. Er kam als Joker zum Einsatz.

Gratulation an Florian Neuhaus vom TSV 1860 II. Der 19-Jährige hat sein Debüt für die U20-Nationalmannschaft des DFB gefeiert. Bei der 0:1-Niederlage gegen Italien durfte er vergangene Woche ab der 83. Minute aufs Feld und ersetzte seinen Vereinskameraden Moritz Heinrich.

Am Dienstagabend stand er dann bei der 0:3-Pleite in Polen in der Startelf und spielte bis zur 59. Minute. Auch Heinrich wirkte in Swinoujscie wieder mit, wurde aber bereits zur Pause ausgetauscht. Felix Uduokhai, der noch gegen die Italiener über 64 Minuten zum Einsatz kam, wurde gegen Polen nicht berücksichtigt.

Die nächsten U20-Länderspiele für das Löwen-Trio sind am 10. November in Italien und am 14. November gegen Polen. Bereits am Freitag müssen die Nachwuchshoffnungen wieder im Liga-Alltag ihre Leistung abrufen. Der TSV 1860 II empfängt um 19 Uhr den SV Schalding-Heining.

 

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

1860-Coach Bierofka lobt Daniel Wein: „Vino bringt alles mit“
1860-Coach Bierofka lobt Daniel Wein: „Vino bringt alles mit“
Münchner CSU-Politiker wünscht 1860 die Insolvenz
Münchner CSU-Politiker wünscht 1860 die Insolvenz
1860: Gute Nachrichten von Nico Karger
1860: Gute Nachrichten von Nico Karger
Löwen-Fans, einschalten! ARD zeigt TV-Dokumentation über 1860
Löwen-Fans, einschalten! ARD zeigt TV-Dokumentation über 1860

Kommentare