Klinikum Bogenhausen

Kagelmacher: Herztest für die Löwen

+
Gary Kagelmacher bei der kardiologischen Untersuchung im Klinikum Bogenshausen.

München - Checkup am Löwen-Herz. Für 1860-Neuzugang Gary Kagelmacher stand am Mittwoch im Klinikum Bogenhausen eine kardiologische Untersuchung an. 

Am Mittwoch beim 1:0 gegen den Karlsruher SC feierte er einen gelungenen Einstand im Löwen-Trikot, bekam ein Lob von Trainer Ricardo Moniz („sehr beweglich“); am Donnerstag trat Gary Kagelmacher (26) im Klinikum Bogenhausen zum von der DFL vorgeschriebenen kardiologischen Check an. Das Ärzteteam um Frau Prof. Ellen Hoffmann, die auch mit dem Deutschen Eishockey-Bund kooperiert und die Nationalmannschaft der Damen betreut, prüfte am Donnerstag einen Großteil des Löwen-Kaders, der Rest kommt heute dran. Trainiert wird um 15 Uhr, am Samstag um 18 Uhr steigt der nächste Test beim FC St. Gallen.

Weitere Neue da! Wer kommt noch zu 1860?

Schon sieben Neue - und sonst? Alle 1860-Gerüchte

tz

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Klare Worte: Das sagt Bierofka zu Zündlern im Sechzig-Block
Klare Worte: Das sagt Bierofka zu Zündlern im Sechzig-Block
Ist das ein richtiges Derby? Für Bierofka keine Frage…
Ist das ein richtiges Derby? Für Bierofka keine Frage…
Vergängliches Idyll: Wie lange bleibt das Grünwalder Stadion Heimat der Löwen?
Vergängliches Idyll: Wie lange bleibt das Grünwalder Stadion Heimat der Löwen?
TSV 1860 – FC Bayern II: Viel Emotion und viel Leidenschaft
TSV 1860 – FC Bayern II: Viel Emotion und viel Leidenschaft

Kommentare