Hochspannung im Abstiegskampf

So sehen Sie Karlsruher SC - TSV 1860 München jetzt im TV und Live-Stream

+
Große Enttäuschung bei den Löwen nach der Niederlage im Hinspiel.

München - Am letzten Spieltag geht es für den TSV 1860 um alles: Mit einem Sieg beim Karlsruher SC können sich die Löwen aus eigener Kraft den Klassenerhalt sichern. So können Sie die Partie jetzt im TV, Live-Stream und Ticker verfolgen.

Update vom 26. November 2016: Im ersten Spiel nach der Entlassung von Trainer Kosta Runjaic reist 1860 München zum Zweitliga-Tabellenführer Eintracht Braunschweig. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Bundesliga-Spiel Eintracht Braunschweig gegen TSV 1860 München live im TV und im Stream sehen können.

Update vom 28. Mai 2015: Löwen-Fans müssen tatsächlich noch einmal zittern: Denn für den TSV 1860 München geht es gegen Holstein Kiel um nicht weniger als um Abstieg oder Klassenerhalt. Wo Sie das Relegationsspiel von 1860 München im TV und im Stream verfolgen können, lesen Sie in unserer Übersicht.

Was ist das für ein Drama im Abstiegskampf am letzten Spieltag der 2. Bundesliga! Trotz des wichtiges Sieges gegen Nürnberg muss der TSV 1860 weiter zittern. Zwar konnten die Löwen mit dem 2:1-Erfolg die Abstiegsränge verlassen und auf Platz 15 klettern, doch gerettet sind die Münchner damit nicht.

Denn es ist weiterhin verdammt eng im Tabellenkeller: Auf dem Relegationsplatz lauert der FSV Frankfurt, punktgleich mit den Löwen. Dahinter folgt Erzgebirge Aue mit nur einem Zähler Rückstand. Einzig der VfR Aalen ist schon sicher abgestiegen, ansonsten ist alles noch völlig offen. Rein rechnerisch könnte es sogar noch den SV Sandhausen erwischen, der derzeit auf Rang 12 liegt - auch wenn dieses Szenario sehr unwahrscheinlich ist.

Fakt ist: Diese Konstellation verspricht ein hochspannendes Finale am letzten Spieltag! Gewinnen die Löwen beim Karlsruher SC, ist der Klassenerhalt so gut wie gerettet. Bei einem Remis oder einer Niederlage brauchen die Münchner allerdings Schützenhilfe von der Konkurrenz. Wir haben für den Fall der Fälle schon mal alle möglichen Varianten unter die Lupe genommen.

Die sicherste Methode um den Klassenerhalt zu sichern und den Fans einiges an Nervenflattern zu ersparen wäre ein Sieg der Löwen gegen den KSC. Doch das wird keine leichte Aufgabe, schließlich kämpfen die Karlsruher noch um den Aufstieg in die erste Liga und brauchen daher ebenfalls wichtige Punkte. Das letzte Spiel der Saison wird für den TSV 1860 also zu einem furiosen Finale, dass Sie auf keinen Fall verpassen sollten. Hier sehen Sie, wie Sie den Abstiegskampf am letzten Spieltag live im TV, Live-Stream oder Ticker verfolgen.

Karlsruher SC - TSV 1860 München jetzt live bei Sky

Im Fernsehen ist die Begegnung nur beim Pay-TV-Sender Sky live und in voller Länge zu sehen. Wie schon am vergangenen Wochenende beginnen alle neun Spiele der zweiten Bundesliga zeitgleich um 15:30 Uhr, um Wettbewerbsverzerrungen vorzubeugen. Fußballfans müssen also zwei Stunden später als zur üblichen Zeit einschalten, um das Spiel des TSV 1860 gegen des Karlsruher SC live vor dem Fernsehbildschirm zu verfolgen. Sky startet die Übertragung aus dem Wildparkstadion eine Viertelstunde vor Anpfiff. Auf Sky Bundesliga 3 und Sky Bundesliga 3 HD kommentiert Ulli Potosfki die Partie.   

Natürlich bietet der letzte Spieltag mit seinen neun parallelen Begegnungen eine ganz besondere Stimmung. Die Dramatik des Abstiegskampfs auf der einen und dem Rennen um die Aufstiegsplätze auf der anderen Seite kann kaum ein anderes Format besser vermitteln als die Konferenzschaltung mit allen Spielen. Auf Sky Bundesliga 1 und Sky Bundesliga 1 HD meldet sich Moderatorin Esther Sedlaczek dazu bereits eine Stunde vor den Begegnungen, also um 14:30. Mit den Highlights vom Spiel der Löwen gegen Karlsruhe meldet sich Michael Leopold.

Karlsruher SC - TSV 1860 München jetzt im Live-Stream via SkyGo

Für alle Sky-Kunden, die es am Sonntagnachmittag nicht vor den Fernseher schaffen, gibt es eine Alternative: Mit dem Live-Stream-Service SkyGo können Sie die Partien bequem im Internet verfolgen. Je nach Betriebssystem Ihres Laptops, Smartphones oder Tablets brauchen Sie dafür nur die SkyGo-App von iTunes (für Apple-Geräte) oder aus dem Google Play Store (für Geräte mit Android-Betriebssystem). Allerdings funktioniert die App noch nicht auf allen Android-Geräten.   

Egal ob Sie das Spiel des TSV 1860 gegen den Karlsruher SC auf einem Macbook oder einem Smartphone von Samsung anschauen, achten Sie unbedingt auf eine stabile WLAN-Verbindung. Ansonsten könnte der Abstiegskampf in der zweiten Liga zu einem teuren Vergnügen werden. Denn das große Volumen eines Live-Streams übersteigt schnell das Kontingent Ihres Mobilfunkvertrags.

Karlsruher SC - TSV 1860 München: Zusammenfassung im Free-TV bei Sport1

Im Free-TV wird das spannende Duell zwischen dem TSV 1860 und dem Karlsruher SC leider nicht live gezeigt. Erst um 19:30 Uhr gibt es eine Zusammenfassung beim Sportsender Sport1. Die Sendung "Hattrick - die zweite Bundesliga" liefert dann Berichte, Interviews und Hintergründe aus allen neun Stadien. Fans können so alle Momente des spannenden Abstiegskampfs noch einmal Revue passieren lassen. Neben der klassischen TV-Sendung bietet Sport1 das Format auch im Internet als Live-Stream an.

Karlsruher SC - TSV 1860 München jetzt bei uns im Live-Ticker

Ehrensache: Wenn es am letzten Spieltag für die Löwen um Alles oder Nichts geht, sind wir natürlich auch mit dabei. In unserem Live-Ticker berichten wir schon vor dem Spiel ausführlich von allen Neuigkeiten und Entwicklungen. Und was während des Spiels in Karlsruhe passiert, lesen Sie selbstverständlich ebenfalls bei uns. Schauen Sie einfach mal rein.

Karlsruher SC - TSV 1860 München: Die letzten zehn Begegnungen

Von der Oberliga Anfang der 60er Jahren bis zur Bundesliga in den 90ern - insgesamt trafen der Karlsruher SC und der TSV 1860 München 47 Mal in verschiedenen Ligen aufeinander. Die Bilanz der letzten zehn Spiele ist ausgewogen, je fünf Mal konnten beide Teams die Punkte mit nach Hause holen. Der letzte Sieg der Löwen ist allerdings schon über drei Jahre her - es wird also höchste Zeit für einen Dreier!

Karlsruher SC - TSV 1860 München: So endeten die letzten Aufeinandertreffen

Datum

Wettbewerb

Begegnung

Ergebnis

9. April 2007

2. Bundesliga 2006/07

TSV 1860 München - Karlsruher SC

2:0 (0:0)

24. August 2009

2. Bundesliga 2009/10

TSV 1860 München - Karlsruher SC

1:3 (1:1)

17. Februar 2010

2. Bundesliga 2009/10

Karlsruher SC - TSV 1860 München

2:0 (1:0)

30. Oktober 2010

2. Bundesliga 2010/11

Karlsruher SC - TSV 1860 München

2:4 (0:1)

18. März 2011

2. Bundesliga 2010/11

TSV 1860 München - Karlsruher SC

5:1 (3:0)

23. Juli 2011

2. Bundesliga 2011/12

TSV 1860 München - Karlsruher SC

2:1 (1:1)

17. Dezember 2011

2. Bundesliga 2011/12

Karlsruher SC - TSV 1860 München

1:3 (0:1)

27. Oktober 2013

2. Bundesliga 2013/14

Karlsruher SC - TSV 1860 München

2:1 (2:0)

6. April 2014

2. Bundesliga 2013/14

TSV 1860 München - Karlsruher SC

0:3 (0:2)

13. Dezember 2014

2. Bundesliga 2014/15

TSV 1860 München - Karlsruher SC

2:3 (1:0)

sr

auch interessant

Meistgelesen

Rekord-Löwe Ribamar feiert Debüt - „Er hat’s gut gemacht“
Rekord-Löwe Ribamar feiert Debüt - „Er hat’s gut gemacht“
Lacazette: „Mein Ziel heißt Stabilität“
Lacazette: „Mein Ziel heißt Stabilität“
Taktikexperte erklärt: Darum ist das Pereira-System gut für 1860
Taktikexperte erklärt: Darum ist das Pereira-System gut für 1860
Auf diesen Positionen müssen die Löwen nachbessern
Auf diesen Positionen müssen die Löwen nachbessern

Kommentare