Verteidiger und Mittelfeldspieler

kicker-Rangliste: Trotz Abstiegs sind auch Löwen dabei

+
Zwei der drei abgebildeten Profis finden sich in den Ranglisten wieder. 

Die aktuelle kicker-Rangliste der besten Zweitligaspieler der abgelaufenen Saison ist raus. In zwei Kategorien sind Akteure des TSV 1860 München dabei. 

München - Die guten Nachrichten rund um den TSV 1860 sind rar gesät in diesen Tagen, daher dürfte diese Bewertung von Abdoulaye Ba zumindest einige Löwen-Fans erfreuen: Der Abwehrspieler, der in der Winterpause zum TSV 1860 stieß, hat es in der kicker-Rangliste auf Platz acht der besten Innenverteidiger der 2. Bundesliga geschafft. Der Senegalese wird vom Fußballfachmagazin in die Kategorie „Blickfeld“ eingeordnet. Bester Innenverteidiger der abgelaufenen Zweitligasaison ist Lasse Sobiech vom FC St. Pauli. 

Und auch im Ranking der defensiven Mittelfeldspieler ist ein Akteur der Löwen zu finden. Michael Liendl belegt Rang fünf, der kicker bewertet seine Saison als „Herausragend“. Der Österreicher war tatsächlich noch einer der besseren Löwen in der Abstiegssaison, acht Treffer erzielte der 31-Jährige selbst, sechs weitere bereitete er vor. Auch diese Rangliste führt ein Spieler des FC St. Pauli an: Christoph Buchtmann ist nach Ansicht des Magazins bester Sechser der 2. Liga. 

Sämtliche Informationen rund um den TSV 1860 München finden Sie in unserem Löwen-Ticker

Auch interessant

Meistgelesen

Unfassbare Zahlen und Rekord-Gehälter: So viel Geld verbrannte 1860 in der Abstiegssaison
Unfassbare Zahlen und Rekord-Gehälter: So viel Geld verbrannte 1860 in der Abstiegssaison
Licht und Schatten im Test: Das sind die Lehren für 1860-Trainer Bierofka
Licht und Schatten im Test: Das sind die Lehren für 1860-Trainer Bierofka
1860 zurück aus dem Trainingslager - darum muss Bierofka jetzt nach Finnland reisen
1860 zurück aus dem Trainingslager - darum muss Bierofka jetzt nach Finnland reisen
Heißer Wahlkampf beim TSV 1860: Zwei Gruppen wollen in den Verwaltungsrat
Heißer Wahlkampf beim TSV 1860: Zwei Gruppen wollen in den Verwaltungsrat

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.