10. Spieltag in Liga 3

Ticker: Dezimierte Würzburger gleichen kurz vor Schluss aus - Löwen-Fluch hält an

+
Adriano Grimaldi trifft zum 1:0.

Der TSV 1860 München trifft am zweiten Wiesn-Wochenende auf die Würzburger Kickers und möchte nach den verschenkten Punkten gegen Unterhaching wieder einen Dreier einfahren. Der Live-Ticker.

+++ Hallo und herzlich willkommen zum Live-Ticker der Partie TSV 1860 München gegen die Würzburger Kickers am Montag, den 1. Oktober. Anpfiff ist um 19.00 Uhr, hier bekommen Sie alle News rund um das Match und natürlich auch die Aufstellungen. 

Was ein Krimi in Unterhaching! Am Ende mussten die Löwen nach hartem Kampf doch noch den späten Ausgleich durch Stefan Schimmer hinnehmen. Dabei hatte es so gut ausgesehen bis kurz vor Schluss. Nach etlichen vergebenen Chancen brachte Grimaldi den TSV nach knapp einer Stunde auf die vermeintliche Siegerstraße, zehn Minuten vor Schluss parierte Keeper Marco Hiller sogar noch einen Foulelfmeter, das Happy End schien zum Greifen nahe. 

Statt mit einem Derby-Sieg gehen die Münchner nun mit dem Gefühl gegen die Würzburger Kickers in die Partie, etwas liegen gelassen zu haben. Nach drei sieglosen Spielen in Folge möchte das Team von Trainer Daniel Bierofka nun endlich wieder einen Dreier einfahren. Kein leichtes Unterfangen! Immerhin sind die Gäste aus Würzburg aktuell auf Kurs und haben nach einem Katastrophen-Start mit drei Niederlagen nun seit sechs Spielen nicht mehr verloren. 

nc

Auch interessant

Meistgelesen

Geballte Löwen-Prominenz beim Ausstand der Kult-Wirtin
Geballte Löwen-Prominenz beim Ausstand der Kult-Wirtin
Löwen-Keeper Hiller kämpft um seinen Platz: „Raus aus dem Tor? Auf keinen Fall!“
Löwen-Keeper Hiller kämpft um seinen Platz: „Raus aus dem Tor? Auf keinen Fall!“
1860-Punkt im Chaosspiel: Entwarnung bei niedergestrecktem Lex, Halle-Trainer schießt gegen Referee
1860-Punkt im Chaosspiel: Entwarnung bei niedergestrecktem Lex, Halle-Trainer schießt gegen Referee
TSV 1860: Gorenzel nennt zwei Gründe für die fußballerisch kargen Auftritte
TSV 1860: Gorenzel nennt zwei Gründe für die fußballerisch kargen Auftritte

Kommentare