Verletzung am Außenband

Ticker: Dezimierte Löwen unterliegen Karlsruhe - so geht es dem verletzten Simon Lorenz

+
Hängende Köpfe bei den Löwen nach der Niederlage gegen den Karlsruher SC.

Am Samstag haben die Löwen im heimischen Stadion den Tabellenzweiten aus Karlsruhe empfangen. Die Hoffnung auf eine Trendwende erfüllt sich nicht. Das Spiel zum Nachlesen im Ticker.

16.12 Uhr: Wie steht es um Simon Lorenz? Der Innenverteidiger der Löwen hat sich nach Aussage von Trainer Daniel Bierofka im Spiel gegen den KSC einen Riss des Außenbandes zugezogen. „Es läuft zurzeit richtig bei uns“, sagte der Löwen-Coach mit einer ordentlichen Portion Galgenhumor im Interview mit Magenta Sport. 

Nach tz-Informationen bleibt Bierofka aber trotz der Verletzung optimistisch. Ein Außenbandriss sei nicht so schlimm und womöglich könnte Lorenz bereits am kommenden Samstag wieder spielen. Dann müssen die Löwen auswärts in Zwickau ran. Das Toto-Pokal-Halbfinale gegen Viktoria Aschaffenburg am Mittwoch wird der Innenverteidiger aber wohl verpassen. 

Bilder und Noten vom Löwen-Spiel gegen den KSC: Viele Vierer - ein Sechser 

27.04.2019, Fussball 3. Liga : TSV 1860 München - Karlsruhe
Die Münchner Löwen unterliegen dem Karlsruher SC mit 0:2. Die Spieler-Noten finden Sie am Ende der Fotostrecke. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
27.04.2019, Fussball 3. Liga : TSV 1860 München - Karlsruhe
Die Münchner Löwen unterliegen dem Karlsruher SC mit 0:2. Die Spieler-Noten finden Sie am Ende der Fotostrecke. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
27.04.2019, Fussball 3. Liga : TSV 1860 München - Karlsruhe
Die Münchner Löwen unterliegen dem Karlsruher SC mit 0:2. Die Spieler-Noten finden Sie am Ende der Fotostrecke. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
27.04.2019, Fussball 3. Liga : TSV 1860 München - Karlsruhe
Die Münchner Löwen unterliegen dem Karlsruher SC mit 0:2. Die Spieler-Noten finden Sie am Ende der Fotostrecke. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
27.04.2019, Fussball 3. Liga : TSV 1860 München - Karlsruhe
Die Münchner Löwen unterliegen dem Karlsruher SC mit 0:2. Die Spieler-Noten finden Sie am Ende der Fotostrecke. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
27.04.2019, Fussball 3. Liga : TSV 1860 München - Karlsruhe
Die Münchner Löwen unterliegen dem Karlsruher SC mit 0:2. Die Spieler-Noten finden Sie am Ende der Fotostrecke. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
27.04.2019, Fussball 3. Liga : TSV 1860 München - Karlsruhe
Die Münchner Löwen unterliegen dem Karlsruher SC mit 0:2. Die Spieler-Noten finden Sie am Ende der Fotostrecke. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
27.04.2019, Fussball 3. Liga : TSV 1860 München - Karlsruhe
Die Münchner Löwen unterliegen dem Karlsruher SC mit 0:2. Die Spieler-Noten finden Sie am Ende der Fotostrecke. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
27.04.2019, Fussball 3. Liga : TSV 1860 München - Karlsruhe
Die Münchner Löwen unterliegen dem Karlsruher SC mit 0:2. Die Spieler-Noten finden Sie am Ende der Fotostrecke. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
27.04.2019, Fussball 3. Liga : TSV 1860 München - Karlsruhe
Die Münchner Löwen unterliegen dem Karlsruher SC mit 0:2. Die Spieler-Noten finden Sie am Ende der Fotostrecke. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
27.04.2019, Fussball 3. Liga : TSV 1860 München - Karlsruhe
Die Münchner Löwen unterliegen dem Karlsruher SC mit 0:2. Die Spieler-Noten finden Sie am Ende der Fotostrecke. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
27.04.2019, Fussball 3. Liga : TSV 1860 München - Karlsruhe
Die Münchner Löwen unterliegen dem Karlsruher SC mit 0:2. Die Spieler-Noten finden Sie am Ende der Fotostrecke. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
27.04.2019, Fussball 3. Liga : TSV 1860 München - Karlsruhe
Die Münchner Löwen unterliegen dem Karlsruher SC mit 0:2. Die Spieler-Noten finden Sie am Ende der Fotostrecke. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
27.04.2019, Fussball 3. Liga : TSV 1860 München - Karlsruhe
Die Münchner Löwen unterliegen dem Karlsruher SC mit 0:2. Die Spieler-Noten finden Sie am Ende der Fotostrecke. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
27.04.2019, Fussball 3. Liga : TSV 1860 München - Karlsruhe
Die Münchner Löwen unterliegen dem Karlsruher SC mit 0:2. Die Spieler-Noten finden Sie am Ende der Fotostrecke. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
3 Liga TSV 1860 München - KSC Karlsruher sc Saison 2018 / 2019
Die Münchner Löwen unterliegen dem Karlsruher SC mit 0:2. Die Spieler-Noten finden Sie am Ende der Fotostrecke. © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
3 Liga TSV 1860 München - KSC Karlsruher sc Saison 2018 / 2019
Die Münchner Löwen unterliegen dem Karlsruher SC mit 0:2. Die Spieler-Noten finden Sie am Ende der Fotostrecke. © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
3 Liga TSV 1860 München - KSC Karlsruher sc Saison 2018 / 2019
Die Münchner Löwen unterliegen dem Karlsruher SC mit 0:2. Die Spieler-Noten finden Sie am Ende der Fotostrecke. © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
TSV 1860 Muenchen Saison 2018/19
Marco Hiller: Note 3 © Christina Pahnke / sampics / sampics
TSV 1860 Muenchen Saison 2018/19
Simon Lorenz: Note 4 © Christina Pahnke / sampics / sampics
TSV 1860 Muenchen Saison 2018/19
Jan Mauersberger: Note 4 © Christina Pahnke / sampics / sampics
TSV 1860 Muenchen Saison 2018/19
Herbert Paul: Note 5 © Christina Pahnke / sampics / sampics
TSV 1860 Muenchen Saison 2018/19
Phillipp Steinhart: Note 4 © Christina Pahnke / sampics / sampics
TSV 1860 Muenchen Saison 2018/19
Daniel Wein: Note 4 © Christina Pahnke / sampics / sampics
TSV 1860 Muenchen Saison 2018/19
Efkan Bekiroglu: Note 4 © Christina Pahnke / sampics / sampics
TSV 1860 Muenchen Saison 2018/19
Nico Karger: Note 5 © Christina Pahnke / sampics / sampics
TSV 1860 Muenchen Saison 2018/19
Stefan Lex: Note 4 © Christina Pahnke / sampics / sampics
TSV 1860 Muenchen Saison 2018/19
Sascha Mölders: Note 4 © Christina Pahnke / sampics / sampics
Prince Owusu: Note 6 © 
TSV 1860 Muenchen Saison 2018/19
Semi Belkahia (ab 46.): Note 3 © Christina Pahnke / sampics / sampics
TSV 1860 Muenchen Saison 2018/19
Benjamin Kindsvater (ab 65.): o.B. © Christina Pahnke / sampics / sampics
TSV 1860 Muenchen Saison 2018/19
Markus Ziereis (ab 81.): o.B. © Christina Pahnke / sampics / sampics

13.00 Uhr: Die Löwen bereiten sich beim Aufwärmen auf eine echte Herkules-Aufgabe vor. Zu Gast ist der Tabellenzweite aus Karlsruhe. 

12:18 Uhr: Die Gäste aus Karlsruhe haben bereits den Rasen im altehrwürdigen Stadion an der Grünwalder Straße unter die Lupe genommen und sind bereit für das Spiel. In knapp einer Stunde rollt dann auch der Ball. Dann bekommt es der KSC aber auch mit elf kämpferischen Löwen auf dem Platz zu tun. 

Am Samstag empfangen die Löwen den Aufstiegskandidaten Karlsruher SC im Grünwalder Stadion. Die Ausgangspositon beider Teams könnte kaum unterschiedlicher sein. Während es für den Tabellenzweiten um wichtige Punkte im Aufstiegsrennen geht, haben sich die 60er im Mittelfeld der Tabelle eingefunden und kämpfen um eine Trendwende nach sieglosen Wochen. Ihren letzten Sieg bejubelten die Weiß-Blauen vor über einem Monat gegen den SV Meppen. Drei der letzten vier Partien gingen dazu allesamt verloren. Der Abwärtstrend gipfelte dann vergangenes Wochenende in einer 0:3-Klatsche gegen den Halleschen FC, für die sich Daniel Wein sogar entschuldigte.

Gegen den Karlsruher SC soll nun die Trendwende gelingen und sich der Frust von der Seele gespielt werden. Dabei helfen, kann diesen Samstag auch wieder Routinier Sascha Mölders, der seine Sperre aufgrund fünf gelber Karten abgesessen hat und vermutlich in die Startelf zurückkehrt. Allerdings empfangen die Löwen mit dem KSC die treffsicherste Mannschaft der Liga. 54 Tore hat der Tabellenzweite Saison-übergreifend erzielt und davon gehen 32 auf das Konto der Doppelspitze aus dem ehemaligen Sechziger Marvin Pourié, und Anton Fink. Keine einfache Aufgabe also für das Team von Daniel Bierofka. Mit der Giesinger Heimatmosphäre und den Fans im Rücken wollen die Löwen dennoch für eine Überraschung sorgen. 

Auch interessant

Meistgelesen

Ticker: Löwen verzweifeln gegen Meppen vor dem Tor - 1860 jubelt drei Mal, bleibt aber torlos
Ticker: Löwen verzweifeln gegen Meppen vor dem Tor - 1860 jubelt drei Mal, bleibt aber torlos
Löwen sauer wegen doppeltem Torklau - kommt jetzt ein neuer Stürmer?
Löwen sauer wegen doppeltem Torklau - kommt jetzt ein neuer Stürmer?
Nur vier Punkte: Stimmung bei 1860 München brodelt
Nur vier Punkte: Stimmung bei 1860 München brodelt
Bierofkas Versprechen vor Meppen: “Heimsiege sind Pflicht”
Bierofkas Versprechen vor Meppen: “Heimsiege sind Pflicht”

Kommentare