Löwen U19 in Abstiegsnot

+
Der Treffer von Ludwig Steinhart reichte nicht zum Punktgewinn für die Löwen.

TSV 1860 München (A-Jgd) - Langsam wird es eng für die A-Junioren der Löwen. Nach der Niederlage beim KSC steht die Elf von Trainer Steinberger auf dem vorletzten Platz der Tabelle.

Während Heiko Vogels U19 des FC Bayern in der A-Junioren-Bundesliga im Rennen um die Endrunde mitmischt, kämpfen Josef Steinbergers Junglöwen verbissen gegen den Abstieg. Am Sonntag rutschte die U19 des TSV 1860 durch die 1:2-Pleite beim Karlsruher SC auf den vorletzten Platz ab. Ludwig Steinhart konnte zwar zunächst den ersten Rückstand (7.) egalisieren (68.), die Platzherren aber kamen in der Schlussphase zum Siegtreffer (84.).

mh

Auch interessant

Meistgelesen

Zwei Löwen fehlen angeschlagen - fallen sie gegen Buchbach aus?
Zwei Löwen fehlen angeschlagen - fallen sie gegen Buchbach aus?
Gebhart poltert: „Jeder Spieler muss sich fragen: Gebe ich wirklich alles?“
Gebhart poltert: „Jeder Spieler muss sich fragen: Gebe ich wirklich alles?“
Marinkovic: „1860 ist eine große Mannschaft – wer will da nicht hin?“
Marinkovic: „1860 ist eine große Mannschaft – wer will da nicht hin?“
Bierofka und Buchbach: Da war doch was
Bierofka und Buchbach: Da war doch was

Kommentare