DFL terminiert restliche Hinrundenspiele

Löwen empfangen Dresden am Samstag, Heidenheim am Freitag

+
Daniel Adlung und die Sechziger empfangen am 3. Dezember Dynamo Dresden in der Arena.

München - Der TSV 1860 München bestreitet seine letzten beiden Heimspiele 2016 an einem Samstag und einem Freitag. Das teilte die DFL mit.

Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat die restlichen Zweitliga-Spiele in der Hinrunde terminiert - darunter fallen auch die letzten beiden Heimspiele des TSV 1860 im Kalenderjahr 2016. In der Arena empfangen die Löwen noch Dynamo Dresden und den 1. FC Heidenheim.

Die Ansetzungen in der Übersicht:

  • Sa, 03. Dezember, 13.00 Uhr
    TSV 1860 München - Dynamo Dresden
  • Sa., 10. Dezember, 13.00 Uhr
    VfL Bochum - TSV 1860 München
  • Fr, 16. Dezember, 18.30 Uhr
    TSV 1860 München - 1. FC Heidenheim

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Bericht: Pereira gibt Englischem Meister einen Korb
Bericht: Pereira gibt Englischem Meister einen Korb
Fünf Gründe für den Löwen-Aufschwung
Fünf Gründe für den Löwen-Aufschwung
Pleite gegen Union: Alles nur ein Ausrutscher?
Pleite gegen Union: Alles nur ein Ausrutscher?
Union-Coach Keller: Spezielle Motivationstricks für Löwen-Spiel
Union-Coach Keller: Spezielle Motivationstricks für Löwen-Spiel

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare