Einziger Antrag bei Mitgliederversammlung

Frauen sollen bei Löwen-Teams mehr Eintritt zahlen

+

München - Die Münchner Löwen laden die Mitglieder der Fußballabteilung für kommenden Sonntag zur ordentlichen Mitgliederversammlung ein. Dort gibt es bisher nur einen Antrag.

Einladung für die Löwen-Mitglieder: Am Sonntag, den 25. Mai findet die ordentliche Mitgliederversammlung der Fußballabteilung des TSV 1860 statt. Ort der Versammlung ist der Theresiensaal der Gaststätte "Der Pschorr" am Viktualienmarkt. Die Veranstaltung beginnt bereits um 12.30 Uhr, Einlass ist ab 11.30 Uhr.

Zur Teilnahme an der Abteilungsversammlung der Fußballabteilung sind alle Mitglieder des Vereins berechtigt, die spätestens am 24. Mai 2014 Mitglieder der Fußballabteilung waren. Die Tagesordnung finden ist auf der Vereinshomepage unter www.tsv1860.org einsehbar.

Dort ist auch der einzige Antrag nachzulesen, der bisher gestellt wurde. Ihn hat Mitglied Beate Lichtenauer eingereicht. Sie stört sich daran, dass bei den Spielen des TSV 1860 III und des TSV 1860 IV die Eintrittspreise unterschiedlich sind: Männer zahlen drei Euro, Frauen zwei Euro. Das soll dem Antrag zufolge geändert werden.

"Es entspricht nicht der mittlerweile in allen Lebensbereichen angestrebten Gleichstellung von Mann und Frau, dass der Besuch einer weiblichen Person bei einem Fußballspiel als reduzierenswürdig angesehen wird", begründet sie. "Der Verein hat hier die Möglichkeit, beispielgebend für andere Amateurmannschaften, eine moderne Auffassung bezüglich der Gleichberechtigung zu vertreten."

pm/lin

auch interessant

Meistgelesen

Keine Einigung mit Forren - Gustavo fliegt mit nach München
Keine Einigung mit Forren - Gustavo fliegt mit nach München
Warten auf die Neu-Löwen - und was macht die 1860-Konkurrenz?
Warten auf die Neu-Löwen - und was macht die 1860-Konkurrenz?
Aigner: Keine Angst vor der Rückrunde
Aigner: Keine Angst vor der Rückrunde
„Geistig verwirrt“: Eichin geht gegen Sexshop-Betreiberin vor
„Geistig verwirrt“: Eichin geht gegen Sexshop-Betreiberin vor

Kommentare