Heimniederlage gegen VfB Stuttgart

U17 der Löwen steckt im Abstiegskampf

+
Symbolbild

TSV 1860 München (B-Junioren) - Der U17 von der Grünwalder Straße steht eine knifflige Saison bevor. Michael Kammermeyers Junglöwen stecken nach der bitteren Heimniederlage gegen den VfB im Abstiegskampf.

Im Abstiegskampf befinden sich dagegen die B-Junioren des TSV 1860 und von Aufsteiger SpVgg Unterhaching. Michael Kammermeyers Junglöwen verloren auch ihr dritten Saisonspiel gegen den VfB Stuttgart daheim trotz der Tore von Nikolaos Gkasimpagiazov (2) und Fabian Greilinger mit 3:4. Und die von Sebastian Dreier betreuten Hachinger unterlagen dem SV Sandhausen trotz zweimaliger Führung durch Vitus Jäger sowie ein Eigentor zu Hause mit 2:3.

Text: Matthias Horner

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

1860-Coach Bierofka lobt Daniel Wein: „Vino bringt alles mit“
1860-Coach Bierofka lobt Daniel Wein: „Vino bringt alles mit“
Münchner CSU-Politiker wünscht 1860 die Insolvenz
Münchner CSU-Politiker wünscht 1860 die Insolvenz
1860: Gute Nachrichten von Nico Karger
1860: Gute Nachrichten von Nico Karger
Löwen-Fans, einschalten! ARD zeigt TV-Dokumentation über 1860
Löwen-Fans, einschalten! ARD zeigt TV-Dokumentation über 1860

Kommentare