Geburtstagsfeier bei 1860

Kanone, Kapelle und kühles Bier: Funkel wird 60

1 von 24
So feierte der TSV 1860 den 60. Geburtstag von Cheftrainer Friedhelm Funkel.
2 von 24
So feierte der TSV 1860 den 60. Geburtstag von Cheftrainer Friedhelm Funkel.
3 von 24
So feierte der TSV 1860 den 60. Geburtstag von Cheftrainer Friedhelm Funkel.
4 von 24
So feierte der TSV 1860 den 60. Geburtstag von Cheftrainer Friedhelm Funkel.
5 von 24
So feierte der TSV 1860 den 60. Geburtstag von Cheftrainer Friedhelm Funkel.
6 von 24
So feierte der TSV 1860 den 60. Geburtstag von Cheftrainer Friedhelm Funkel.
7 von 24
So feierte der TSV 1860 den 60. Geburtstag von Cheftrainer Friedhelm Funkel.
8 von 24
So feierte der TSV 1860 den 60. Geburtstag von Cheftrainer Friedhelm Funkel.

München - Am Dienstag wurde Löwen-Trainer Friedhelm Funkel ein echter Sechziger. Zu seinem Geburtstag ließen es sich die Löwen nicht nehmen, ihren Trainer zu überraschen.

Vor der Trainingseinheit am Vormittag gab es für den jetzt 60-jährigen Funkel ein kleines Geburtstagsständchen von einer Kapelle, die das Präsidium engagiert hatte. Präsident Gerhard Mayrhofer gratulierte dem Jubilar persönlich, ebenso wie Sportchef Florian Hinterberger und die Vize-Präsidenten Erik Altmann und Peter Helfer.

Mit einer Kanone wurden zu Ehren Friedhelm Funkels noch sechs Böllerschüsse abgegeben, als sich die Feierlichkeiten auf die Terrasse des Löwenstüberls verlagert hatte. Zudem prangte am Zaun des Trainingsplatzes ein großes Plakat mit der Aufschrift: "Alles Gute zum 60. Geburtstag lieber Friedhelm wünscht dir das Präsidium".

fw

auch interessant

Meistgesehen

Keine Tore bei Sechzig gegen Setúbal - die Bilder
Keine Tore bei Sechzig gegen Setúbal - die Bilder
Fußballtennis, Torschüsse, Krafttraining - Spaß und Schweiß im Löwen-Training
Fußballtennis, Torschüsse, Krafttraining - Spaß und Schweiß im Löwen-Training
Bilder: Ismaik besucht Sechzig und beobachtet das Training
Bilder: Ismaik besucht Sechzig und beobachtet das Training
Aycicek zurück - Adlung unter Beobachtung: Die Bilder vom Samstagstraining
Aycicek zurück - Adlung unter Beobachtung: Die Bilder vom Samstagstraining

Kommentare