Herzlichen Glückwunsch, Rubin

Löwenbaby da: Hallo Tiamo Romero Okotie!

+
Herzlichen Glückwunsch, Rubin Okotie! Der Löwenstürmer und seine Vanessa sind Eltern geworden.

München - Das neueste Mitglied im Löwen-Rudel hat fast eine Punktlandung hingelegt! Sein Name: Tiamo Romero, persönlicher Neuzugang von Rubin Okotie und seiner Verlobten Vanessa!

Gesund, munter, und nur 67 Minuten zu früh – das neueste Mitglied im Löwen-Rudel hat fast eine Punktlandung hingelegt! Sein Name: Tiamo Romero, persönlicher Neuzugang von Rubin Okotie und seiner Verlobten Vanessa! Der Kleine kam Dienstagabend um 22.53 Uhr im Harlachinger Krankenhaus zur Welt, als Geburtstermin war der gestrige Mittwoch errechnet. Der geliebte Romero wog 3590 Gramm und war 51 Zentimeter groß.

Der stolze Papa kann nach ein paar turbulenten Tagen nun erst einmal beruhigt durchatmen und dürfte auch für die Partie am Sonntag beim FC St. Pauli zur Verfügung stehen – zumindest rein termintechnisch sollte nun nichts mehr gegen einen Einsatz sprechen. Einzig Okoties Körper könnte dem Ganzen noch einen Strich durch die Rechnung machen: Zwischen den Besuchen bei Frau und Kind im Krankenhaus ließ sich der Österreicher gestern zur Behandlung muskulärer Probleme im Oberschenkel am Löwen-Trainingsgelände blicken. Die Aussicht darauf, sein fünftes Pflichtspieltor in dieser Spielzeit direkt seinem kleinen Romero widmen zu können, mag die Genesung beschleunigen, so hoffen auch die Sechzig-Fans! Ein Sieg in Hamburg wäre bitter nötig. Gleichzeitig würde der 27-Jährige eine perfekte Okotie-Woche abrunden. Und diese Woche hatte es richtig in sich!

Löwen-Tattoos: Diese Liebe geht unter die Haut

1860 geht unter die Haut: Tattoo-Bilder unserer Leser

Am Montag machte Okotie erst sein sechstes Spiel für Österreich gegen Schweden und Superstar Ibrahimovic, dann düste er direkt nach Spielfluss im Audi von Kumpel David Alaba Richtung München, um schnellstmöglich bei Freundin Vanessa zu sein. Die lag mit Wehen im Krankenhaus, wie sich später herausstellte ein falscher Alarm. Nur eine Nacht später wurde es dann ernst, glücklicherweise waren sowohl Mutter als auch Sohnemann wohl auf. Und der Vater kann sich wieder auf die Volltreffer auf dem Platz konzentrieren. Hoffentlich schon am Sonntag in St. Pauli…

tz

Auch interessant

Meistgelesen

Zwölf Verträge enden 2018 - welche dieser Spieler bleiben Löwen?
Zwölf Verträge enden 2018 - welche dieser Spieler bleiben Löwen?
Schon jetzt ist klar: Eric Weeger wird am Sonntag Rekord brechen
Schon jetzt ist klar: Eric Weeger wird am Sonntag Rekord brechen
Löwen-Reserve: Nächster Sieg in Traunstein?
Löwen-Reserve: Nächster Sieg in Traunstein?
1860 vor dem Derby in Augsburg: Tabelle gut, Team gut, Stimmung gut
1860 vor dem Derby in Augsburg: Tabelle gut, Team gut, Stimmung gut

Kommentare