Feuerwehreinsatz: Karstadt an der Schleißheimer Straße geräumt

Feuerwehreinsatz: Karstadt an der Schleißheimer Straße geräumt

Verhandlungen über Ausstiegsklausel

Verlängert Wolf? Entscheidung steht bevor

+
Marius Wolf wird den Löwen womöglich erhalten bleiben.

München - Geht er oder bleibt er? Beim begehrten Offensiv-Talent Marius Wolf vom TSV 1860 München deutet sich eine Entscheidung an.

Darf Marius Wolf (20) beim TSV 1860 München doch ganz schnell wieder mitmischen? Angeblich steht das Offensiv-Talent kurz vor einer Vertragsverlängerung bei den Löwen. Das berichtet der Kicker.

Demnach hat Wolf Angebote anderer Vereine abgelehnt. Es soll noch um eine Ausstiegsklausel und eine festgeschriebene Ablösesumme gehen. Wolfs bisheriger Vertrag gilt bis zum Sommer 2016. Der Youngster hatte mit starken Leistungen auf sich aufmerksam gemacht.

Zuletzt nicht im Kader

Zuletzt war der formstarke Wolf, dem der Wirbel um seine Person und die unklare Vertragssituation laut Trainer Torsten Fröhling zu Kopf gestiegen waren, nicht Teil des Kaders gewesen. Der TSV verlor ohne Wolf in Bochum mit 0:1. Auch bei der U21 war Wolf nicht zum Einsatz gekommen.

Nun könnte es ganz schnell gehen - schießt ein mit neuem Vertrag ausgestatteter Wolf die Löwen in Düsseldorf zum ersten Saisonsieg?

cg

Auch interessant

Meistgelesen

1860 hat Maulwurf gefunden - entlarvt ihn ein Foto vom Flughafen?
1860 hat Maulwurf gefunden - entlarvt ihn ein Foto vom Flughafen?
Das ist der Grund für die schlechte Löwen-Laune
Das ist der Grund für die schlechte Löwen-Laune
Nach Maulwurf-Vorwurf bei 1860: So reagiert Stimoniaris
Nach Maulwurf-Vorwurf bei 1860: So reagiert Stimoniaris
Rückkehr des Ex-Präsidenten? Ismaik setzt auf Cassalette
Rückkehr des Ex-Präsidenten? Ismaik setzt auf Cassalette

Kommentare