Fall Kirmaier: Moniz steht hinter ihm

"Mayrhofer ist ein fantastischer Mann"

+
1860-Coach Ricardo Moniz.

München - Von den Störgeräuschen rund um den Fall Kirmaier will 1860-Coach Ricardo Moniz die Mannschaft so weit wie möglich abschotten.

„Ich habe den Jungs gesagt, dass wir uns vor jeder Form des Negativismus abschirmen müssen. Wir wissen, dass Präsident Gerhard Mayrhofer ein fantastischer Mann ist mit seiner Klarheit, Direktheit und Echtheit. Bei uns ist alles positiv – und das muss auch so bleiben. Wenn wir in Lautern gewinnen, kommen am nächsten Sonntag 30 000 bis 40 000 Zuschauer gegen Leipzig.“

lk

Auch interessant

Meistgelesen

Klare Worte: Das sagt Bierofka zu Zündlern im Sechzig-Block
Klare Worte: Das sagt Bierofka zu Zündlern im Sechzig-Block
Ist das ein richtiges Derby? Für Bierofka keine Frage…
Ist das ein richtiges Derby? Für Bierofka keine Frage…
Vergängliches Idyll: Wie lange bleibt das Grünwalder Stadion Heimat der Löwen?
Vergängliches Idyll: Wie lange bleibt das Grünwalder Stadion Heimat der Löwen?
TSV 1860 – FC Bayern II: Viel Emotion und viel Leidenschaft
TSV 1860 – FC Bayern II: Viel Emotion und viel Leidenschaft

Kommentare