Dabei haben die Löwen doch schon drei

Nanu! Weiterer Keeper bei 1860 im Gespräch

+
So zeigt sich Ahmed El Shenawy bei Facebook.

München - Eine Ente? Oder plant der TSV 1860 gleich den Totalumbau auf der Torhüterposition? Ein weiterer Keeper ist bei den Löwen im Gespräch.

Mindestens drei profitaugliche Keeper haben die Löwen derzeit zur Verfügung: Gabor Király natürlich. Dazu Neuzugang Stefan Ortega, der bei Arminia Bielefeld in der zweiten Liga bereits seine Klasse unter Beweis gestellt hat. Und Vitus Eicher, der wohl verliehen werden soll, um woanders Spielpraxis zu sammeln. Dazu gibt's auch noch Talent Michael Netolitzky.

Da irritiert es, dass nun ein weiterer Torhüter im Gespräch ist. Ägyptische Medien bringen in Artikeln vom Wochenende plötzlich Ahmed El Shenawy mit den Löwen in Verbindung. Der 23-Jährige bestritt bisher zwölf Länderspiele für Ägypten. Zuletzt stand er beim Verein al-Masry Sporting Club zwischen Pfosten.

Eine Ente? Veraltet durch die Ortega-Verpflichtung? Dass die Sechziger Ägypten als interessanten Markt ausgemacht haben, ist verbrieft. Schließlich hatten sie die Fühler nach dem 19-jährigen Talent Ahmed Samir ausgestreckt, das nun aber innerhalb Ägyptens wechselt.

lin

Nach Sánchez jetzt Bedia! Was tut sich noch bei 1860?

Schon sieben Neue - und sonst? Alle 1860-Gerüchte

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Zwei Löwen fehlen angeschlagen - fallen sie gegen Buchbach aus?
Zwei Löwen fehlen angeschlagen - fallen sie gegen Buchbach aus?
Gebhart poltert: „Jeder Spieler muss sich fragen: Gebe ich wirklich alles?“
Gebhart poltert: „Jeder Spieler muss sich fragen: Gebe ich wirklich alles?“
Marinkovic: „1860 ist eine große Mannschaft – wer will da nicht hin?“
Marinkovic: „1860 ist eine große Mannschaft – wer will da nicht hin?“
Weber verrät: Relegation ist bereits Thema in der Löwen-Kabine
Weber verrät: Relegation ist bereits Thema in der Löwen-Kabine

Kommentare