Ex-Löwe wieder im Geschäft

Neuer Job: Pacult trainiert Zweitligisten

+
Peter Pacult.

Wien - Der frühere Bundesliga-Trainer und -Fußballer Peter Pacult ist zurück im Geschäft. Der Ex-Löwe hat eine neue Cheftrainer-Stelle ergattert.

Der 55-Jährige, zuletzt bis August 2013 Trainer von Dynamo Dresden, übernimmt mit sofortiger Wirkung den österreichischen Zweitligisten Floridsdorfer AC. Diesen soll der frühere Meistertrainer von Rapid Wien (2008) vor dem Abstieg retten. Der FAC steht aktuell auf Rang acht der Liga, die zehn Team umfasst.

Peter Pacult spielte von 1993 bis 1995 für den TSV 1860, erzielte in 53 Spielen 21 Tore. Zudem war er von 1996 bis 2001 Co-Trainer und von 2001 bis 2003 Cheftrainer der Löwen.

SID/fw

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Löwen wollen jetzt zusammenhalten - aber wie?
Löwen wollen jetzt zusammenhalten - aber wie?
Personal, Taktik, Tickets: Die wichtigsten Fragen zur Relegation
Personal, Taktik, Tickets: Die wichtigsten Fragen zur Relegation
Ex-Löwe Pentke im tz-Interview: „Bei uns ist immer Spektakel“
Ex-Löwe Pentke im tz-Interview: „Bei uns ist immer Spektakel“
Ticker: Irre Schlussphase ohne Ertrag - Löwen mit Remis
Ticker: Irre Schlussphase ohne Ertrag - Löwen mit Remis

Kommentare