Nach Gespräch mit Löwen-Teamarzt

Operation! Bandowski fällt noch länger aus

+
Jannik Bandowski muss operiert werden.

München - Jannik Bandowski wird den Löwen noch länger fehlen als bisher angenommen. Er muss am verletzten Fuß operiert werden.

Bittere Nachricht für Jannik Bandowski. Nach seinem Ermüdungsbruch in der rechten Fußwurzel war bereits klar, dass er voraussichtlich sechs Wochen ausfallen und damit den Saisonauftakt in Heidenheim verpassen würde. Nun ist klar, dass er den Löwen noch länger fehlen wird.

In Absprache mit Löwen-Teamarzt Dr. Christian Mathonia hat sich der 21-Jährige dazu entschieden, sich bei einem Spezialisten operieren zu lassen. "Es ist natürlich schade, dass ich den Start in die Saison verpasse", sagte Bandowski, "aber jetzt ist es am wichtigsten, dass die Verletzung richtig ausheilen kann."

Der Eingriff soll am Freitag durchgeführt werden. Dabei wird der Bruch mit einer Schraube fixiert. Anschließend ist absolute Ruhe für den Fuß unabdingbar.

fw

Auch interessant

Meistgelesen

1860-Albtraum: Nur diese sechs Verträge gelten für die 3. Liga
1860-Albtraum: Nur diese sechs Verträge gelten für die 3. Liga
Aigner: „Zwei Bonusspiele, um die Saison zu retten“
Aigner: „Zwei Bonusspiele, um die Saison zu retten“
Jahn Regensburg: Wo der 1860-Relegationsgegner zu packen ist 
Jahn Regensburg: Wo der 1860-Relegationsgegner zu packen ist 
Löwen wollen jetzt zusammenhalten - aber wie?
Löwen wollen jetzt zusammenhalten - aber wie?

Kommentare