Eingefleischter Löwen- und SVD-Fan

Pokalspiel Dornach gegen 1860: Ex-Sportheim-Wirtin  fährt endlich blau

+
Auto in Vereinsfarben: Weil sie sich wegen ihres alten Pkw in FC-Bayern-Farbe Sprüche anhören musste, hat sie Wagen und Farbe gewechselt – samt 1860-Emblem.  

Für ein Spiel ist „Friedl“ Kowatsch nur Dornach-Anhängerin - obwohl der SVD gegen ihre Löwen spielt. Selbst ein neues Auto in TSV-Farben hat sie. Das alte war eine Todsünde für 1860er.

Dornach – Für Elfriede „Friedl“ Kowatsch wird es ein ganz besonderes Spiel: Sie ist Gründungsmitglied beim SV Dornach und ein Sechzger-Fan, wie er im Buche steht. Die Dornen treffen an diesem Mittwoch (18 Uhr in Dornach) in der ersten Hauptrunde des Toto-Pokals auf die Sechzger. „Dann muss ich mir mein Löwen-Tattoo überkleben, dann zählen nur die Dornen“, scherzt sie. 

Liebe, die unter die Haut geht: Elfriede Kowatsch hat sich den Sechzger-Löwen auf den Arm tätowieren lassen.  

Im November 2017 feierte die 73-Jährige als Wirtin im Sportheim des SV Dornach Abschied – nach 20 Jahren. „Ständig musste ich mir anhören, dass ich als eingefleischter 1860-Fan ausgerechnet ein rotes Auto, also in den Farben des FC Bayern, fahre. Irgendwann hab’ ich’s nicht mehr hören können – jetzt hab’ ich ein blaues“, sagt sie und lacht. 

Und nicht nur das: Auf der Motorhaube des Seats prangt ein überdimensionales Löwen-Symbol. Außerdem hat sie ihre Beziehungen spielen lassen, um ein Autogramm ihres 1860-Lieblingsspielers Benny Lauth zu bekommen. Kowatsch freut sich: „Bald wird seine Unterschrift auf meiner Autotür stehen.“  

Auch interessant

Meistgelesen

Ticker: Löwen verlieren zum Wiesn-Auftakt - Wiesbaden knackt München mit Doppelschlag
Ticker: Löwen verlieren zum Wiesn-Auftakt - Wiesbaden knackt München mit Doppelschlag
Bierofka warnt vor Spiel gegen Rostock: „Das wäre fatal“
Bierofka warnt vor Spiel gegen Rostock: „Das wäre fatal“
Knieverletzung bei Grimaldi: Jetzt ist die genaue Diagnose da
Knieverletzung bei Grimaldi: Jetzt ist die genaue Diagnose da
Vor Dreierpack bei 1860 München: Knallhartes Wiesn-Verbot für die Löwen 
Vor Dreierpack bei 1860 München: Knallhartes Wiesn-Verbot für die Löwen 

Kommentare