Speedduell beim TSV 1860 München

Wer ist der schnellste Junglöwe?

+
Maximale Konzentration bei höchstem Tempo war für die Junglöwen bei der SoccaDuell-Meisterschaft gefordert.

TSV 1860 München - Ein Zweikampf der anderen Sorte stand für die Spieler der U21, U19 und U17 des TSV 1860 München auf dem Programm. In der SoccaDuell-Meisterschaft kristallisierten sich am Ende die schnellsten Löwen mit Ball am Fuß heraus.

Auch für die Trainer Daniel Bierofka, Josef Steinberger und Joe Albersinger dürfte sich ein genauer Blick auf die Ergebnisliste nach der SoccaDuell-Meisterschaft bei den Junglöwen lohnen. In einem altersübergreifenden Duell traten die zweite Mannschaft sowie die Bundesliga A- und B-Junioren der Löwen auf einem sechs meter langen Parcours gegeneinander an.Dabei mussten die Nachwuchslöwen erst in höchstem Tempo geradeaus dribbeln, ehe an einer Markierung gewendet werden musste. Anschließend sollte auf dem Rückweg ein Hütchenparcours im Slalom durchdribbelt werden. An verschiedenen Punkten der Strecke sowie im Ziel wurden die Zeiten der Spieler per Lichtschranke gemessen.Die Schnellsten ihrer jeweiligen Mannschaften waren Nico Andermatt (U21), Florian Neuhaus (U19) und Marcel Spitzer (U17). Alle drei durften sich über zwei VIP-Tickets für ein Löwenheimspiel ihrer Wahl freuen. Die beste Gesamtzeit wies am Ende die U17 auf, die damit ein Mannschaftsessen erdribbelte. Gesamtsieger aller Junglöwen war U19-Spieler Florian Neuhaus. Er darf zur Belohnung einen Tag Volkswagen Cabrio fahren.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Schon jetzt ist klar: Eric Weeger wird am Sonntag Rekord brechen
Schon jetzt ist klar: Eric Weeger wird am Sonntag Rekord brechen
Löwen-Reserve: Nächster Sieg in Traunstein?
Löwen-Reserve: Nächster Sieg in Traunstein?
1860 vor dem Derby in Augsburg: Tabelle gut, Team gut, Stimmung gut
1860 vor dem Derby in Augsburg: Tabelle gut, Team gut, Stimmung gut
Klare Worte: Das sagt Bierofka zu Zündlern im Sechzig-Block
Klare Worte: Das sagt Bierofka zu Zündlern im Sechzig-Block

Kommentare