Erinnerungen aus 50 Jahren

"Sechzig Momente" – Ein tiefblauer Seelenwärmer

Erhältlich für 18,60 Euro plus zwei Euro Versand beim Autor unter leo.loewenblues@gmx.de

München - Es gibt Hoffnung für alle depressiven Löwen-Fans. Es gibt Balsam für die 1860-Seele. Und zwar in Form eines Buch gewordenen Seelenwärmers namens "Sechzig Momente".

Viele 1860-Fans sind in diesen Zeiten schon froh, wenn sie nichts von ihrem Verein hören. Abstiegskampf, wenn die Saison mit einem blauen Auge endet, geht es ins zwölfte Jahr Zweitliga-Frust – was soll der ganze Krampf eigentlich noch? Gemach! Noch gibt es Hoffnung. Und zwar in Form eines Buch gewordenen Seelenwärmers namens „Sechzig Momente“.

Auf mehr als 250 Seiten hat Uli Niedermair aus Krumbach, Lehrer und Blog-Autor (loewenblues.de), seine Erinnerungen aus 50 Jahren tiefblauer Leidenschaft aufgeschrieben. Mit Herzblut und Sachverstand verknüpft er seine Lebensgeschichte mit den Aufs und noch mehr Abs seines Vereins. Spielerfotos, Zeitungsartikel und private Notizen runden die wunderbar zu lesende Landkarte der ewig hoffenden Sechzigerseele ab, nicht zu vergessen die Beiträge von Zeitzeugen wie Manni Wagner, Franz Hell oder Kai Bülow.

Das ideale Ostergeschenk für alle, die noch an das Gute im Löwen glauben. Getreu dem Credo des Autors: „Blau bleiben – es gibt keine bessere Farbe!“

lk

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Löwen wollen jetzt zusammenhalten - aber wie?
Löwen wollen jetzt zusammenhalten - aber wie?
Nur Neuhaus‘ Treffer macht den Löwen Hoffnung
Nur Neuhaus‘ Treffer macht den Löwen Hoffnung
Personal, Taktik, Tickets: Die wichtigsten Fragen zur Relegation
Personal, Taktik, Tickets: Die wichtigsten Fragen zur Relegation
Ex-Löwe Pentke im tz-Interview: „Bei uns ist immer Spektakel“
Ex-Löwe Pentke im tz-Interview: „Bei uns ist immer Spektakel“

Kommentare