Letzter Spieltag der Regionalliga Bayern 

Ticker: Löwen drehen im zweiten Durchgang auf - Reservisten feiern Tor-Premiere

+

Die SpVgg Bayreuth empfängt den TSV 1860 München am letzten Spieltag der Regionalliga Bayern. Wir tickern die Begegnung live für Sie. 

SpVgg Bayreuth gegen TSV 1860 München: Vorbericht

Bayreuth - Zum hoffentlich letzten Mal muss der TSV 1860 München an diesem Samstag in der Regionalliga Bayern auflaufen. Die Löwen fahren rund 230 Kilometer in den Norden Bayerns, um dort gegen die SpVgg Bayreuth ihr letztes Saisonspiel zu absolvieren. 

Meister der Regionalliga sind die Löwen bereits, nun gilt es vor allem, die Mannschaft fit zu bekommen für die immens wichtigen Spiele in der Aufstiegs-Relegation gegen den 1. FC Saarbrücken. Da gerät der Auswärts-Auftritt in Oberfranken fast schon zur Nebensache. 

Spannend wird vor allem sein, ob der lange Zeit verletzte Timo Gebhart vor der Relegation noch ein paar Einsatz-Minuten bekommen wird. Der zentrale Mittelfeldspieler ist seit mehreren Monaten verletzt, konnte nur in der Anfangsphase der laufenden Saison spielen. Nun aber trainiert der gebürtige Memminger wieder mit der Mannschaft, durfte sogar schon einige Minuten in der Liga ran

Ein bisschen Brisanz erhält die Begegnung zudem noch durch die Niederlage der Löwen im Pokal-Halbfinale. Mit 1:2 unterlag die Mannschaft von Trainer Daniel Bierofka in Oberfranken, eine zweite Niederlage innerhalb einiger Wochen wollen sich Mölders und Co. wohl kaum auf die Fahne schreiben.

fmü

Auch interessant

Meistgelesen

Pokalheld Hiller wird auf Händen getragen
Pokalheld Hiller wird auf Händen getragen
„Geht mir auf den Sack“ - Löwen-Stürmer kündigt Karriereende an
„Geht mir auf den Sack“ - Löwen-Stürmer kündigt Karriereende an
Ohne Effe gegen Effe? Bekiroglu-Ausfall gegen Uerdingen droht
Ohne Effe gegen Effe? Bekiroglu-Ausfall gegen Uerdingen droht
Das Ringen um die 60-Zukunft: Ismaik sagt München-Besuch ab
Das Ringen um die 60-Zukunft: Ismaik sagt München-Besuch ab

Kommentare