Mann sticht mehrmals auf Münchner (17) ein - Er schwebt in akuter Lebensgefahr - der Grund macht sprachlos

Mann sticht mehrmals auf Münchner (17) ein - Er schwebt in akuter Lebensgefahr - der Grund macht sprachlos

Der 28-jährige Eittinger ist Löwen-Fan

Lex zu 1860? Jetzt äußert sich der Ingolstädter zu den Gerüchten

+
Stefan Lex spielt seit 2014 für den FC Ingolstadt.

Am Mittwoch machte das Gerücht die Runde, der TSV 1860 sei an Stefan Lex vom FC Ingolstadt interessiert. Jetzt äußerte sich der 28-Jährige selbst zu den Berichten.

Eitting – Wechselt Fußball-Profi Stefan Lex im Winter zum TSV 1860 München? Entsprechende Gerüchte machten im Laufe der Woche die Runde. Dem Erdinger Anzeiger hat der 28-Jährige nun versichert, dass es keinen Kontakt zu den Löwen gibt.

„Wenn es ein Interesse gibt, dann ist es zu mir noch nicht durchgedrungen“, sagt der Eittinger. Er habe die Gerüchte zwar verfolgt, eine Anfrage von den Sechzgern habe es aber nicht gegeben. „Ich fühle mich wohl in Ingolstadt und will über den Winter hinaus bleiben“, betont Lex. Und das, obwohl es für ihn nicht gerade gut gelaufen ist in der bisherigen Saison beim Bundesliga-Absteiger. Lediglich sieben Einsätze stehen momentan zu Buche.

Vor fünf Jahren spielte Lex schon mal beim TSV vor, der damalige Zweitligist entschied sich aber gegen eine Verpflichtung. Jetzt dürfte ein Mann von zwei Etagen höher aber wesentlich interessanter sein für die Blauen, für die Lex’ Herz übrigens schlägt.

Dennoch: Zu einem Wechsel wird es erst mal nicht kommen. Vielleicht ja nach der Saison? „Was im Sommer passiert, kann ich jetzt noch nicht sagen“, meint Lex. „Am liebsten wäre es mir, wenn ich in Ingolstadt mehr spiele.“

mas

Auch interessant

Meistgelesen

Owusu zieht weiter: „Ich bin 60 dankbar für die Chance“ - Stürmer träumt von der Bundesliga
Owusu zieht weiter: „Ich bin 60 dankbar für die Chance“ - Stürmer träumt von der Bundesliga
Biero nach Halle-Pleite stinksauer: „ ... dann müssen wir aufhören!“
Biero nach Halle-Pleite stinksauer: „ ... dann müssen wir aufhören!“
Als Präsident abgelehnt - nun übernimmt Ismaik-Vertrauter Stimoniaris anderen wichtigen Posten
Als Präsident abgelehnt - nun übernimmt Ismaik-Vertrauter Stimoniaris anderen wichtigen Posten
1860 und Haching reichen Bewerbungsunterlagen für Regionalliga ein
1860 und Haching reichen Bewerbungsunterlagen für Regionalliga ein

Kommentare