Im 1860-Training geht es zur Sache

Bilder: Rodri kämpft und auf dem Rasen knallt's

TSV 1860 München, Training
1 von 44
Nach seiner Ankunft im 1860-Trainingslager in Marbella schuftet Stürmer Rodri für sein Comeback. Auf dem Platz kommt es zu einem schmerzhaften Zweikampf zwischen Daylon Claasen und Maxi Wittek.
TSV 1860 München, Training
2 von 44
Nach seiner Ankunft im 1860-Trainingslager in Marbella schuftet Stürmer Rodri für sein Comeback. Auf dem Platz kommt es zu einem schmerzhaften Zweikampf zwischen Daylon Claasen und Maxi Wittek.
TSV 1860 München, Training
3 von 44
Nach seiner Ankunft im 1860-Trainingslager in Marbella schuftet Stürmer Rodri für sein Comeback. Auf dem Platz kommt es zu einem schmerzhaften Zweikampf zwischen Daylon Claasen und Maxi Wittek.
TSV 1860 München, Training
4 von 44
Nach seiner Ankunft im 1860-Trainingslager in Marbella schuftet Stürmer Rodri für sein Comeback. Auf dem Platz kommt es zu einem schmerzhaften Zweikampf zwischen Daylon Claasen und Maxi Wittek.
TSV 1860 München, Training
5 von 44
Nach seiner Ankunft im 1860-Trainingslager in Marbella schuftet Stürmer Rodri für sein Comeback. Auf dem Platz kommt es zu einem schmerzhaften Zweikampf zwischen Daylon Claasen und Maxi Wittek.
TSV 1860 München, Training
6 von 44
Nach seiner Ankunft im 1860-Trainingslager in Marbella schuftet Stürmer Rodri für sein Comeback. Auf dem Platz kommt es zu einem schmerzhaften Zweikampf zwischen Daylon Claasen und Maxi Wittek.
TSV 1860 München, Training
7 von 44
Nach seiner Ankunft im 1860-Trainingslager in Marbella schuftet Stürmer Rodri für sein Comeback. Auf dem Platz kommt es zu einem schmerzhaften Zweikampf zwischen Daylon Claasen und Maxi Wittek.
TSV 1860 München, Training
8 von 44
Nach seiner Ankunft im 1860-Trainingslager in Marbella schuftet Stürmer Rodri für sein Comeback. Auf dem Platz kommt es zu einem schmerzhaften Zweikampf zwischen Daylon Claasen und Maxi Wittek.

Marbella - Nach seiner Ankunft im 1860-Trainingslager in Marbella schuftet Stürmer Rodri für sein Comeback. Auf dem Platz kommt es zu einem schmerzhaften Zweikampf zwischen Daylon Claasen und Maxi Wittek.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.