Mannschaftsbus präsentiert

"Traumhaft!" Das ist der neue 1860-Bus

+
Schwarz, edel, Sechzig: Das ist der neue Mannschaftsbus der Löwen.

München - Beim Fanfest des TSV 1860 präsentierten die Löwen ihren neuen Mannschaftsbus. In edlem Design wollen die Sechziger durchs Land ziehen.

Das ist mal ein Auftritt nach Maß. Im nagelneuen Mannschaftsbus ist das Team des TSV 1860 am Sonntag beim Fanfest am Trainingsgelände erschienen. Gegen 11 Uhr fuhr der 400 PS starke Bus vom Typ Neoplan Cityliner (MAN) auf das Löwen-Territorium an der Grünwalder Straße.

"Traumhaft!", kommentierte Stadionsprecher Stefan Schneider, der das Fanfest moderierte, das nagelneue Gefährt. "Der Bus ist großartig gelungen!" In modernem schwarzen Design mit blauen Akzenten am Rumpf und an den Außenspiegeln macht das neue 1860-Gefährt eine edle Figur. In großen Lettern steht am Rand geschrieben: "57, 58, 59, Sechzig."

Damit können sich die Mannen von Trainer Ricardo Moniz auf ihren Auswärtsfahrten definitiv sehen lassen.

Bilder: So luxuriös ist der neue 1860-Bus

Bilder: So luxuriös ist der neue 1860-Bus

fw

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Aigner: „Zwei Bonusspiele, um die Saison zu retten“
Aigner: „Zwei Bonusspiele, um die Saison zu retten“
Löwen wollen jetzt zusammenhalten - aber wie?
Löwen wollen jetzt zusammenhalten - aber wie?
Nur Neuhaus‘ Treffer macht den Löwen Hoffnung
Nur Neuhaus‘ Treffer macht den Löwen Hoffnung
Personal, Taktik, Tickets: Die wichtigsten Fragen zur Relegation
Personal, Taktik, Tickets: Die wichtigsten Fragen zur Relegation

Kommentare