Nach dem Abstieg von Paderborn

Ex-Löwe Stoppelkamp zum KSC

+
Moritz Stoppelkamp war zuletzt beim SC Paderborn.

München - Moritz Stoppelkamp hat einen neuen Verein gefunden. Auch über eine Rückkehr zum TSV 1860 wurde spekuliert.

Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat Offensivspieler Moritz Stoppelkamp vom Absteiger SC Paderborn verpflichtet. Der 29-Jährige wechselt ablösefrei in den Wildpark und hat einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018 unterschrieben. Stoppelkamp absolvierte bislang 71 Bundesliga-Partien (4 Tore) und 142 Zweitliga-Spiele (27 Treffer). "Moritz ist ein erfahrener und torgefährlicher Offensiv-Allrounder, der uns auf Anhieb verstärken kann", sagte KSC-Sportdirektor Jens Todt.

sid

Auch interessant

Meistgelesen

Biero-PK im Ticker: „Wir wollen unsere Stärken durchdrücken“
Biero-PK im Ticker: „Wir wollen unsere Stärken durchdrücken“
Kommentar zur Rückkehr der Löwen: Geerdet in Giesing
Kommentar zur Rückkehr der Löwen: Geerdet in Giesing
Ex-1860-Präsident Dieter Schneider gestorben
Ex-1860-Präsident Dieter Schneider gestorben
Party, Interviews, Pressekonferenz: Die besten 1860-Videos vom Freitag
Party, Interviews, Pressekonferenz: Die besten 1860-Videos vom Freitag

Kommentare