Transferbörse an der Grünwalder Straße

Gerüchte um Weigl und Wittek - zwei Neue für Sechzig?

+
Die Jung-Löwen Maxi Wittek (M.) und Julian Weigl (r.) sind bei Bundesligisten heiß begehrt.

München - Die TSV 1860 ist als Talente-Lieferant bekannt. Bei einem möglichen Abstieg könnten einige Jung-Löwen gehen. Allerdings sind bereits Nachfolger im Gespräch.

Die Löwen in großer Abstiegsgefahr – da lauern andere Vereine erst recht mit Argusaugen drauf, wen man sich von der Grünwalder Straße krallen könnte. Julian Weigl (19) ist immer dabei, wenn es um derlei Kandidaten geht, jetzt wurde der Mittelfeldspieler mit Borussia Dortmund in Zusammenhang gebracht. Weigls Berater Ersin Akan: „Ist doch klar, dass Julian ein interessanter Spieler für viele Vereine ist. Er ist ja auch U20-Nationalspieler, da schauen dann viele drauf. Aber ich weiß aus Erfahrung, dass jetzt der falsche Zeitpunkt ist, darüber zu reden. Viele Spieler werden dann nämlich nervös, und Julian macht wegen des Abstiegskampfs derzeit ohnehin viel durch.“ Etwas über zwei Millionen Euro beträgt Weigls (Vertrag bis 2017) festgeschriebene Ablöse.

Auch an Maximilian Wittek (19) sind mehrere Vereine (u. a. Augsburg) interessiert. Der Verteidiger hat noch einen Amateurvertrag bis 2016.

Als Neuzugang im Gespräch ist der Ex-Hachinger Oliver Fink, dessen Vertrag bei Fortuna Düsseldorf im Sommer ausläuft. Der defensive Mittelfeldspieler wäre damit ablösefrei, allerdings wird Fink im Juni bereits 33 Jahre alt. Interesse zeigen die Löwen auch an Abwehrspieler Thomas Meißner (24) vom MSV Duisburg. Der gebürtige Schweinfurter spielte in der Jugend bereits drei Jahre für 1860.

tz

auch interessant

Meistgelesen

Keine Einigung mit Forren - Gustavo fliegt mit nach München
Keine Einigung mit Forren - Gustavo fliegt mit nach München
Aigner: Keine Angst vor der Rückrunde
Aigner: Keine Angst vor der Rückrunde
„Geistig verwirrt“: Eichin geht gegen Sexshop-Betreiberin vor
„Geistig verwirrt“: Eichin geht gegen Sexshop-Betreiberin vor
Lacazette: „Mein Ziel heißt Stabilität“
Lacazette: „Mein Ziel heißt Stabilität“
<center>Brotzeit-Brettl mit Messer</center>

Brotzeit-Brettl mit Messer

6,65 €
Brotzeit-Brettl mit Messer
<center>HEILAND Doppelbockliqueur</center>

HEILAND Doppelbockliqueur

25,50 €
HEILAND Doppelbockliqueur
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

12,35 €
Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Bayerisches Schmankerl-Memo</center>

Bayerisches Schmankerl-Memo

9,95 €
Bayerisches Schmankerl-Memo

Kommentare