Super-Sascha knipst doppelt

“Das darf einfach nicht sein“: Eine Szene wurmt Biero ganz besonders

+
Zum Wegschauen: Daniel Bierofka ärgerte das Verhalten seiner Spieler vor dem 1:2.

Freude über den erkämpften Punkt oder Ärger über den verpassten Sieg? Die Stimmungslage im Löwen-Lager nach dem 2:2 (1:1) gegen Sonnenhof Großaspach war diffus.

München - „Ich weiß nicht, was ich sagen soll“, brachte es Doppeltorschütze Sascha Mölders auf den Punkt. „Wir wollten gewinnen, aber wir haben es nicht geschafft. Das ist ärgerlich.“ 1860-Trainer Daniel Bierofka konnte mit süß-saurer Miene nur beipflichten: „Die Moral war da“, lobte er seine Mannschaft, die nach einem 1:2-Rückstand nochmal zurückgekommen war. Andererseits blieben die Mängel in der Chancenverwertung hängen, und das Abwehrverhalten vor dem zweiten Gegentor: „Wir brauchen zu viele Chancen für unsere Tore“, meinte Bierofka. „Und das 1:2 ist ein Wahnsinn. Dass ein Spieler einen flachen Ball durch unsere komplette Hälfte bis vors Tor spielen kann, das darf einfach nicht sein.“ Fazit: „Das 2:2 müssen wir so hinnehmen.“ Am kommenden Samstag (14 Uhr) steht das Duell beim Tabellenzweiten Preußen Münster an.

Illustre Gäste hatten sich am Sonntag unters Publikum auf Giesings Höhen gemischt. Investorenbruder Yahya Ismaik war ebenso zugegen wie Andrea Berg, die Ehefrau von Sonnenhof-Besitzer Uli Ferber. Ob’s die Aura der Schlagerqueen war, die Großaspachs Keeper Kevin Broll in der 7. Minute beeindruckte? Die Unbeholfenheit, mit der der Torwart den 20-Meter-Schuss von Sascha Mölders durch die Handschuhe gleiten ließ, erinnerte jedenfalls fatal ans sechste Lied des 1997er-Albums „Träume lügen nicht“. Titel: „Halt mich fest“

Mölders verhindert Niederlage

Unterhalten von der temporeichen Partie durften sich freilich auch die schlagerfernen Fans fühlen. Die Großaspacher interpretierten ihre Außenseiterrolle offensiv, ließen sich vom Rückstand nicht beeindrucken. Die Löwen wirkten trotz einiger Chancen zum 2:0 nicht souverän und mussten in der 25. Minute den Ausgleich hinnehmen. Paul hatte Baku 20 Meter vor dem Tor zu Fall gebracht, Pelivan drechselte den Ball über die Mauer hinweg ins von ihm aus gesehen linke Kreuzeck. 1:1 – so ging’s auch in die Pause, aus der Romuald Lacazette wegen akuter gelb-rot-Gefahr nicht mehr zurückkehrte. Kristian Böhnlein ersetzte den Franzosen. Auffällig: Die Gäste attackierten nun ein gutes Stück tiefer, gewährten den Löwen mehr Ballbesitz, aus dem die Bierofka-Elf allerdings lange kein Kapital schlagen konnte. Mölders und Karger versuchten es aus der Distanz, Kombinationsversuche ins letzte Drittel scheiterten an Unzulänglichkeiten beim letzten Pass.

Noten und Bilder vom Punkt gegen Großaspach - 1860 trauert zwei Zählern hinterher

2:2: kein Sieg für den TSV 1860 München gegen die SG Sonnenhof Großaspach. 
2:2: kein Sieg für den TSV 1860 München gegen die SG Sonnenhof Großaspach.  © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
2:2: kein Sieg für den TSV 1860 München gegen die SG Sonnenhof Großaspach. 
2:2: kein Sieg für den TSV 1860 München gegen die SG Sonnenhof Großaspach.  © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
2:2: kein Sieg für den TSV 1860 München gegen die SG Sonnenhof Großaspach. 
2:2: kein Sieg für den TSV 1860 München gegen die SG Sonnenhof Großaspach.  © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
2:2: kein Sieg für den TSV 1860 München gegen die SG Sonnenhof Großaspach. 
2:2: kein Sieg für den TSV 1860 München gegen die SG Sonnenhof Großaspach.  © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
2:2: kein Sieg für den TSV 1860 München gegen die SG Sonnenhof Großaspach. 
2:2: kein Sieg für den TSV 1860 München gegen die SG Sonnenhof Großaspach.  © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
2:2: kein Sieg für den TSV 1860 München gegen die SG Sonnenhof Großaspach. 
2:2: kein Sieg für den TSV 1860 München gegen die SG Sonnenhof Großaspach.  © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
2:2: kein Sieg für den TSV 1860 München gegen die SG Sonnenhof Großaspach. 
2:2: kein Sieg für den TSV 1860 München gegen die SG Sonnenhof Großaspach.  © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
2:2: kein Sieg für den TSV 1860 München gegen die SG Sonnenhof Großaspach. 
2:2: kein Sieg für den TSV 1860 München gegen die SG Sonnenhof Großaspach.  © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
2:2: kein Sieg für den TSV 1860 München gegen die SG Sonnenhof Großaspach. 
2:2: kein Sieg für den TSV 1860 München gegen die SG Sonnenhof Großaspach.  © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
2:2: kein Sieg für den TSV 1860 München gegen die SG Sonnenhof Großaspach. 
2:2: kein Sieg für den TSV 1860 München gegen die SG Sonnenhof Großaspach. .  © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
2:2: kein Sieg für den TSV 1860 München gegen die SG Sonnenhof Großaspach. 
2:2: kein Sieg für den TSV 1860 München gegen die SG Sonnenhof Großaspach.  © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
2:2: kein Sieg für den TSV 1860 München gegen die SG Sonnenhof Großaspach. 
2:2: kein Sieg für den TSV 1860 München gegen die SG Sonnenhof Großaspach.  © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
2:2: kein Sieg für den TSV 1860 München gegen die SG Sonnenhof Großaspach. 
2:2: kein Sieg für den TSV 1860 München gegen die SG Sonnenhof Großaspach.  © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
2:2: kein Sieg für den TSV 1860 München gegen die SG Sonnenhof Großaspach. 
2:2: kein Sieg für den TSV 1860 München gegen die SG Sonnenhof Großaspach.  © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
2:2: kein Sieg für den TSV 1860 München gegen die SG Sonnenhof Großaspach. 
2:2: kein Sieg für den TSV 1860 München gegen die SG Sonnenhof Großaspach.  © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
TSV 1860 Muenchen Saison 2018/19
Marco Hiller - Note 3 © Christina Pahnke / sampics / sampics
TSV 1860 Muenchen Saison 2018/19
Herbert Paul - Note 4 © Christ ina Pahnke / sampics / sampics
TSV 1860 Muenchen Saison 2018/19
Daniel Wein - Note 3 © Christina Pahnke / sampics / sampics
TSV 1860 Muenchen Saison 2018/19
Simon Lorenz - Note 4 © Christina Pahnke / sampics / sampics
TSV 1860 Muenchen Saison 2018/19
Philipp Steinhart - Note 4 © Christina Pahnke / sampics / sampics
TSV 1860 Muenchen Saison 2018/19
Quirin Moll - Note 3 © Christi na Pahnke / sampics / sampics
TSV 1860 Muenchen Saison 2018/19
Efkan Bekiroglu - Note 3 © Christina Pahnke / sampics / sampics
3 Liga TSV 1860 München - Eintracht Braunschweig Saison 2018 / 2019
Romuald Lacazette - Note 4 © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
TSV 1860 Muenchen Saison 2018/19
Stefan Lex - Note 3 © Christina Pahnke / sampics / sampics
TSV 1860 Muenchen Saison 2018/19
Nico Karger - Note 4 © Christina Pahnke / sampics / sampics
TSV 1860 Muenchen Saison 2018/19
Sascha Mölders - Note 2 © Christina Pahnke / sampics / sampics

Und wie aus dem Nichts fiel das 1:2 (70.). Steinhart und Lorenz verschliefen einen von Bösel ausgeführen Freistoß von der Mittellinie, Baku vollendete ins lange Eck. Mölders verhinderte die drohende Niederlage, versenkte die Kugel nach Steinhart-Flanke per Flugkopfball zum 2:2 (82.). Ein Punkt, der 1860 nicht wirklich weiterhilft. Aktuell sind die Löwen der personifizierte Drittliga-Durchschnitt.

Sascha Mölders traf doppelt.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Geballte Löwen-Prominenz beim Ausstand der Kult-Wirtin
Geballte Löwen-Prominenz beim Ausstand der Kult-Wirtin
Löwen-Keeper Hiller kämpft um seinen Platz: „Raus aus dem Tor? Auf keinen Fall!“
Löwen-Keeper Hiller kämpft um seinen Platz: „Raus aus dem Tor? Auf keinen Fall!“
1860-Punkt im Chaosspiel: Entwarnung bei niedergestrecktem Lex, Halle-Trainer schießt gegen Referee
1860-Punkt im Chaosspiel: Entwarnung bei niedergestrecktem Lex, Halle-Trainer schießt gegen Referee
Halle-Spiel wird richtungweisend - Bierofka macht sich für Gorenzel stark
Halle-Spiel wird richtungweisend - Bierofka macht sich für Gorenzel stark

Kommentare