Mayrhofer über Stadion und Tradition

Endgültig! 1860-Absage an Grünwalder-Rückkehr

+
Die Derbys bleiben die größten Highlights im Grünwalder Stadion.

München - Tradition ist wichtig bei den Löwen. Doch man muss auch mal mit ihr brechen. So kommentiert Gerhard Mayrhofer den Abschied vom Plastik-Löwen - und erteilt einer Grünwalder-Rückkehr notgedrungen eine Absage.

Jahrelang stand vor der Löwen-Geschäftsstelle ein gelber Plastik-Löwe. Kiebitze ließen sich davor genauso fotografieren wie Neuzugänge. Aber schön war er nicht, da stimmen die meisten Meinungen überein. Und insofern blieb auch der große Aufschrei aus, als das gute Stück abmontiert wurde.

Lesen Sie auch:

Mayrhofer: Merkwürdige Äußerungen über Moniz

Hier entdeckte ein User den Plastik-Löwen.

"Ich persönlich konnte den noch nie leiden", kommentiert nun Präsident Gerhard Mayrhofer gegenüber der SZ. "Er hat uns da nicht gefallen, deshalb hat man den jetzt weggetragen." Geschäftsführer Markus Rejek hat angekündigt, dass die Skulptur einen neuen Platz bekommt. Doch zuletzt stand sie an einem wenig glanzvollen Ort neben Containern, wie einer unserer Online-User bemerkte.

"Der gelbe Löwe war jedenfalls mehr die Karikatur eines Löwen", findet Mayrhofer. Und zieht Parallelen zum Fall Benny Lauth. Der Vertrag mit dem blauen Urgestein war nicht verlängert worden. "Wir müssen im Verein alles hinterfragen", findet Mayrhofer. Und sagt über den Lauth-Abschied: "Die Veränderung war aber nötig, sonst hätten wir nicht mehr über Leistungsprinzipien reden können." Gabor Kiraly hingegen, der ebenfalls nach sechs Jahren gegangen ist, "wollte doch gehen", so Mayrhofer.

Danke, Gabor! Bilder aus Kiralys Zeit bei den Löwen

Danke, Gabor! Bilder aus Kiralys Zeit bei den Löwen

Endgültige Absage ans Grünwalder

Wenn es ums Thema Tradition geht, darf auch das Thema Grünwalder Stadion nicht fehlen. "Ich würde liebend gerne wieder mit unserer ersten Mannschaft im Grünwalder Stadion spielen", so Mayrhofer, "aber es wird nie wieder passieren. Weil es städtepolitisch einfach nicht machbar ist. Das haben wir eingesehen." Eine endgültige Absage an eine Rückkehr ins Sechziger! Die kommt nicht überraschend, dürfte aber dennoch viele Fans schmerzen.

Mayrhofer stellt aber klar: Das Grünwalder Stadion bleibe die Heimat der Löwen. "Und wir finden es toll, dass unsere zweite Mannschaft da spielt."

lin

Auch interessant

Meistgelesen

Aigner: „Zwei Bonusspiele, um die Saison zu retten“
Aigner: „Zwei Bonusspiele, um die Saison zu retten“
Letzte Chance Relegation: 1860 verliert in Heidenheim
Letzte Chance Relegation: 1860 verliert in Heidenheim
1860 bangt um Uduokhai - Amilton droht das Aus
1860 bangt um Uduokhai - Amilton droht das Aus
Abstiegskrimi und Aufstiegskampf am letzten Spieltag
Abstiegskrimi und Aufstiegskampf am letzten Spieltag

Kommentare