Stadion wird heimeliger

Löwen eröffnen Giasinger Stub'n in der Arena

+
Die Löwen eröffnen die Giasinger Stub'n in der Allianz Arena.

München - Künftig wird es in der Allianz Arena die Giasinger Stub'n geben. 1860 will seine Spielstätte heimeliger gestalten.

Die Löwen wollen ihre Heimspielstätte heimischer gestalten. Daher eröffnen sie dort nun die Giasinger Stub'n. Dabei handelt es sich um die Löwen-Loge, die von der fünften in die vierte Ebene zieht. Die Tribünenplätze befinden sich auf der Haupttribüne im Unterrang, direkt hinter den Trainerbänken.

"Heimat lebt von Ritualen und Traditionen. Ob regelmäßige Tipp-Spiele, besonderen Aktionen zu ausgesuchten Spieltagen und Interviews mit unseren Spielern - in der Giasinger Stub'n wird's weiß-blau zu gehen", erklärt der Verein dazu auf seiner Homepage.

Das Saisonticket kostet weiterhin 1.699 Euro, ein Tagesticket 119 Euro.

Bilder: Das sind Münchens große Stadien

Bilder: Das sind Münchens große Stadien

Auch interessant

Meistgelesen

Ticker: Irre Schlussphase ohne Ertrag - Löwen mit Remis
Ticker: Irre Schlussphase ohne Ertrag - Löwen mit Remis
Aigner: „Zwei Bonusspiele, um die Saison zu retten“
Aigner: „Zwei Bonusspiele, um die Saison zu retten“
Löwen wollen jetzt zusammenhalten - aber wie?
Löwen wollen jetzt zusammenhalten - aber wie?
In welchem Stadion spielt 1860 nächste Saison? Das sagt die Stadt
In welchem Stadion spielt 1860 nächste Saison? Das sagt die Stadt

Kommentare