Bilder und Noten

Löwenstark! Sechzig siegt bei St. Pauli - Vier 2er und dreimal die 4

Die Löwen leben! Im Auswärtsspiel gegen den FC St. Pauli holt sich der TSV 1860 München einen ganz wichtigen Sieg. Daylon Claasen sorgte schon nach 9 Minuten für die Führung der Münchner und Aycicek machte den Deckel drauf. Hier finden Sie die Bilder zum Spiel und später noch Noten und Einzelkritik.
1 von 28
Die Löwen leben! Im Auswärtsspiel gegen den FC St. Pauli holt sich der TSV 1860 München einen ganz wichtigen Sieg. Daylon Claasen sorgte schon nach 9 Minuten für die Führung der Münchner und Aycicek machte den Deckel drauf. Hier finden Sie die Bilder zum Spiel und später noch Noten und Einzelkritik.
Die Löwen leben! Im Auswärtsspiel gegen den FC St. Pauli holt sich der TSV 1860 München einen ganz wichtigen Sieg. Daylon Claasen sorgte schon nach 9 Minuten für die Führung der Münchner und Aycicek machte den Deckel drauf. Hier finden Sie die Bilder zum Spiel und später noch Noten und Einzelkritik.
2 von 28
Die Löwen leben! Im Auswärtsspiel gegen den FC St. Pauli holt sich der TSV 1860 München einen ganz wichtigen Sieg. Daylon Claasen sorgte schon nach 9 Minuten für die Führung der Münchner und Aycicek machte den Deckel drauf. Hier finden Sie die Bilder zum Spiel und später noch Noten und Einzelkritik.
Die Löwen leben! Im Auswärtsspiel gegen den FC St. Pauli holt sich der TSV 1860 München einen ganz wichtigen Sieg. Daylon Claasen sorgte schon nach 9 Minuten für die Führung der Münchner und Aycicek machte den Deckel drauf. Hier finden Sie die Bilder zum Spiel und später noch Noten und Einzelkritik.
3 von 28
Die Löwen leben! Im Auswärtsspiel gegen den FC St. Pauli holt sich der TSV 1860 München einen ganz wichtigen Sieg. Daylon Claasen sorgte schon nach 9 Minuten für die Führung der Münchner und Aycicek machte den Deckel drauf. Hier finden Sie die Bilder zum Spiel und später noch Noten und Einzelkritik.
Die Löwen leben! Im Auswärtsspiel gegen den FC St. Pauli holt sich der TSV 1860 München einen ganz wichtigen Sieg. Daylon Claasen sorgte schon nach 9 Minuten für die Führung der Münchner und Aycicek machte den Deckel drauf. Hier finden Sie die Bilder zum Spiel und später noch Noten und Einzelkritik.
4 von 28
Die Löwen leben! Im Auswärtsspiel gegen den FC St. Pauli holt sich der TSV 1860 München einen ganz wichtigen Sieg. Daylon Claasen sorgte schon nach 9 Minuten für die Führung der Münchner und Aycicek machte den Deckel drauf. Hier finden Sie die Bilder zum Spiel und später noch Noten und Einzelkritik.
Die Löwen leben! Im Auswärtsspiel gegen den FC St. Pauli holt sich der TSV 1860 München einen ganz wichtigen Sieg. Daylon Claasen sorgte schon nach 9 Minuten für die Führung der Münchner und Aycicek machte den Deckel drauf. Hier finden Sie die Bilder zum Spiel und später noch Noten und Einzelkritik.
5 von 28
Die Löwen leben! Im Auswärtsspiel gegen den FC St. Pauli holt sich der TSV 1860 München einen ganz wichtigen Sieg. Daylon Claasen sorgte schon nach 9 Minuten für die Führung der Münchner und Aycicek machte den Deckel drauf. Hier finden Sie die Bilder zum Spiel und später noch Noten und Einzelkritik.
Die Löwen leben! Im Auswärtsspiel gegen den FC St. Pauli holt sich der TSV 1860 München einen ganz wichtigen Sieg. Daylon Claasen sorgte schon nach 9 Minuten für die Führung der Münchner und Aycicek machte den Deckel drauf. Hier finden Sie die Bilder zum Spiel und später noch Noten und Einzelkritik.
6 von 28
Die Löwen leben! Im Auswärtsspiel gegen den FC St. Pauli holt sich der TSV 1860 München einen ganz wichtigen Sieg. Daylon Claasen sorgte schon nach 9 Minuten für die Führung der Münchner und Aycicek machte den Deckel drauf. Hier finden Sie die Bilder zum Spiel und später noch Noten und Einzelkritik.
Die Löwen leben! Im Auswärtsspiel gegen den FC St. Pauli holt sich der TSV 1860 München einen ganz wichtigen Sieg. Daylon Claasen sorgte schon nach 9 Minuten für die Führung der Münchner und Aycicek machte den Deckel drauf. Hier finden Sie die Bilder zum Spiel und später noch Noten und Einzelkritik.
7 von 28
Die Löwen leben! Im Auswärtsspiel gegen den FC St. Pauli holt sich der TSV 1860 München einen ganz wichtigen Sieg. Daylon Claasen sorgte schon nach 9 Minuten für die Führung der Münchner und Aycicek machte den Deckel drauf. Hier finden Sie die Bilder zum Spiel und später noch Noten und Einzelkritik.
Die Löwen leben! Im Auswärtsspiel gegen den FC St. Pauli holt sich der TSV 1860 München einen ganz wichtigen Sieg. Daylon Claasen sorgte schon nach 9 Minuten für die Führung der Münchner und Aycicek machte den Deckel drauf. Hier finden Sie die Bilder zum Spiel und später noch Noten und Einzelkritik.
8 von 28
Die Löwen leben! Im Auswärtsspiel gegen den FC St. Pauli holt sich der TSV 1860 München einen ganz wichtigen Sieg. Daylon Claasen sorgte schon nach 9 Minuten für die Führung der Münchner und Aycicek machte den Deckel drauf. Hier finden Sie die Bilder zum Spiel und später noch Noten und Einzelkritik.

München - Im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga hat 1860 München den nächsten wichtigen Erfolg gefeiert und die Abstiegsränge verlassen.

Der TSV 1860 München hat mit dem zweiten Sieg im zweiten Spiel unter Trainer Daniel Bierofka einen Befreiungsschlag im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga gelandet. Die „Löwen“ gewannen am Freitagabend mit 2:0 (1:0) beim FC St. Pauli und sprangen damit aus der Abstiegszone. Der TSV steht nun auf Platz 14. Vor 29 546 Zuschauern erzielten Daylon Claasen (9. Minute) und Levent Aycicek (88.) die Treffer für die abstiegsbedrohten Gäste. In den verbleibenden beiden Partien hat Sechzig daheim gegen Paderborn und beim FSV Frankfurt den Klassenverbleib in eigener Hand.

Interimscoach Bierofka, der die Braunschweig-Matchwinner Rubin Okotie und Michael Liendl erneut auf der Bank ließ und mutig aufstellte, kann sich damit bislang über eine perfekte Ausbeute freuen.

Jubeln durften die Gäste aus München bereits in der Anfangsphase. Claasen übertölpelte die überraschte Pauli-Abwehr und brachte sein Team mit einem satten Linksschuss in Führung. In der Folge erhöhten die Hausherren das Risiko, ein Schuss von Sebastian Maier (15.) strich nur knapp am Tor vorbei. Erneut Maier (38.) und Marc Rzatkowski (45.) scheiterten mit weiteren Chancen.

In der zweiten Hälfte das gleiche Bild: Pauli rannte an und hatte Chancen. Zunächst pfiff Schiedsrichter Knut Kircher eine Chance von Fabrice-Jean Picault (64.) noch wegen Haltens ab, kurze Zeit später (68.) scheiterte der Stürmer an TSV-Keeper Stefan Ortega. Auf Seiten der Gäste hatte Claasen die Chance, das entscheidende 2:0 zu erzielen, doch der Torschütze rauschte in der Mitte an einer Hereingabe nur knapp vorbei. Die Hamburger mühten sich ab, doch den Schlusspunkt setzte der eingewechselte Aycicek.

Sorgen machen müssen sich die Löwen nun erst einmal auch um Maxi Wittek. Der Linksverteidiger knallte in der 75. Minute mit einem Spieler von Pauli zusammen und verletzte sich dabei möglicherweise am Knie. In den letzten Spielen der Saison wird er den Löwen nun möglicherweise fehlen, Wittek wurde von Sanitätern vom Platz getragen.

Im Abstiegskampf ist Sechzig damit der strahlende Sieger des Abends. Während die direkten Konkurrenten aus Paderborn (1:2 gegen Freiburg), Düsseldorf (1:2 in Duisburg) und Frankfurt (1:4 gegen Kaiserslautern) patzten, haben sich die „Löwen“ mit zwei Siegen in Serie aus dem Tabellenkeller gespielt.

dpa

Auch interessant

Meistgesehen

Testspiel-Erfolg für den TSV 1860 München: Die besten Fotos aus Österreich
Testspiel-Erfolg für den TSV 1860 München: Die besten Fotos aus Österreich
Bitte recht freundlich! Die besten Schnappschüsse vom 1860-Team-Fotoshooting 2018/19
Bitte recht freundlich! Die besten Schnappschüsse vom 1860-Team-Fotoshooting 2018/19
Löwen auf Abwegen: Die besten Fotos vom Wakeboarden und Volleyball
Löwen auf Abwegen: Die besten Fotos vom Wakeboarden und Volleyball
Löwen zurück in ihrem Revier - Bilder von der ersten Einheit nach dem Trainingslager
Löwen zurück in ihrem Revier - Bilder von der ersten Einheit nach dem Trainingslager

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.