Stimmen zum Auswärts-Remis

„Haben uns den Punkt verdient“ - Stimmen zum Uerdingen-Spiel

+
Löwen-Kapitän Felix Weber (l.).

Der TSV 1860 München sichert sich einen Zähler beim KFC Uerdingen. Wir haben die Stimmen zum Auftritt der Löwen gesammelt.

Duisburg - Der TSV 1860 München bleibt im neuen Jahr weiter sieglos, kann sich aber über einen Achtungserfolg freuen. In Unterzahl erreichten die Löwen ein 1:1 beim Aufstiegsaspiranten KFC Uerdingen. Die Stimmen zum Spiel.

Lesen Sie das Spiel im Ticker nach

Felix Weber, 1860 München:

„Wir haben uns den Punkt verdient. Wir hatten sogar noch eine Riesenchance durch Efkan Bekiroglu und hätten noch gewinnen können. Aber wir sind mit dem Punkt zufrieden. Wir waren hochaggressiv und wollten zeigen, dass wir besser sind als in den ersten Spielen. Das war ein ganz ordentliches Spiel.“

Zwei verdienen sich die Eins! Bilder und Noten der Löwen beim KFC Uerdingen

Die Löwen punkten beim KFC Uerdingen: Wir haben die Bilder und Noten zum Spiel.
Die Löwen punkten beim KFC Uerdingen: Wir haben die Bilder und Noten zum Spiel. © Eibner-Pressefoto / Feiner / Wedel /Eibner-Pressefoto
Die Löwen punkten beim KFC Uerdingen: Wir haben die Bilder und Noten zum Spiel.
Die Löwen punkten beim KFC Uerdingen: Wir haben die Bilder und Noten zum Spiel. © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
Die Löwen punkten beim KFC Uerdingen: Wir haben die Bilder und Noten zum Spiel.
Die Löwen punkten beim KFC Uerdingen: Wir haben die Bilder und Noten zum Spiel. © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
Die Löwen punkten beim KFC Uerdingen: Wir haben die Bilder und Noten zum Spiel.
Die Löwen punkten beim KFC Uerdingen: Wir haben die Bilder und Noten zum Spiel. © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
Die Löwen punkten beim KFC Uerdingen: Wir haben die Bilder und Noten zum Spiel.
Die Löwen punkten beim KFC Uerdingen: Wir haben die Bilder und Noten zum Spiel. © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
Die Löwen punkten beim KFC Uerdingen: Wir haben die Bilder und Noten zum Spiel.
Die Löwen punkten beim KFC Uerdingen: Wir haben die Bilder und Noten zum Spiel. © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
Die Löwen punkten beim KFC Uerdingen: Wir haben die Bilder und Noten zum Spiel.
Die Löwen punkten beim KFC Uerdingen: Wir haben die Bilder und Noten zum Spiel. © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
Die Löwen punkten beim KFC Uerdingen: Wir haben die Bilder und Noten zum Spiel.
Die Löwen punkten beim KFC Uerdingen: Wir haben die Bilder und Noten zum Spiel. © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
Die Löwen punkten beim KFC Uerdingen: Wir haben die Bilder und Noten zum Spiel.
Die Löwen punkten beim KFC Uerdingen: Wir haben die Bilder und Noten zum Spiel. © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
Die Löwen punkten beim KFC Uerdingen: Wir haben die Bilder und Noten zum Spiel.
Die Löwen punkten beim KFC Uerdingen: Wir haben die Bilder und Noten zum Spiel. © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
Die Löwen punkten beim KFC Uerdingen: Wir haben die Bilder und Noten zum Spiel.
Die Löwen punkten beim KFC Uerdingen: Wir haben die Bilder und Noten zum Spiel. © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
Die Löwen punkten beim KFC Uerdingen: Wir haben die Bilder und Noten zum Spiel.
Die Löwen punkten beim KFC Uerdingen: Wir haben die Bilder und Noten zum Spiel. © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
Die Löwen punkten beim KFC Uerdingen: Wir haben die Bilder und Noten zum Spiel.
Die Löwen punkten beim KFC Uerdingen: Wir haben die Bilder und Noten zum Spiel. © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
Die Löwen punkten beim KFC Uerdingen: Wir haben die Bilder und Noten zum Spiel.
Die Löwen punkten beim KFC Uerdingen: Wir haben die Bilder und Noten zum Spiel. © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
Die Löwen punkten beim KFC Uerdingen: Wir haben die Bilder und Noten zum Spiel.
Die Löwen punkten beim KFC Uerdingen: Wir haben die Bilder und Noten zum Spiel. © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
TSV 1860 Muenchen Saison 2018/19
Marco Hiller: 1 © Christina Pahnke / sampics / sampics
TSV 1860 Muenchen Saison 2018/19
Daniel Wein: 3 © Christina Pahnke / sampics / sampics
TSV 1860 Muenchen Saison 2018/19
Felix Weber: 1 © Christina Pahnke / sampics / sampics
TSV 1860 Muenchen Saison 2018/19
Simon Lorenz: 2 © Christina Pahnke / sampics / sampics
TSV 1860 Muenchen Saison 2018/19
Efkan Bekiroglu: 3 © Christina Pahnke / sampics / sampics
TSV 1860 Muenchen Saison 2018/19
Herbert Paul: 4 © Christina Pahnke / sampics / sampics
TSV 1860 Muenchen Saison 2018/19
Philipp Steinhart: 3 © Christina Pahnke / sampics / sampics
3 Liga TSV 1860 München - VfL OsnabrückSaison 2018 / 2019
Prince-Osei Owusu: 4 © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
TSV 1860 Muenchen Saison 2018/19
Sascha Mölders: 3 © Christina Pahnke / sampics / sampics
TSV 1860 Muenchen Saison 2018/19
Stefan Lex: 2 © Christina Pahnke / sampics / sampics
TSV 1860 Muenchen Saison 2018/19
Nico Karger: 3 © Christina Pahnke / sampics / sampics
TSV 1860 Muenchen Saison 2018/19
Eric Weeger o. B. © Christina Pahnke / sampics / sampics
TSV 1860 Muenchen Saison 2018/19
Kodjovi Koussou o.B. © Christina Pahnke / sampics / sampics
3 Liga TSV 1860 München - Eintracht Braunschweig Saison 2018 / 2019
Romuald Lacazette o.B.Saison 2018 / 2019 © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke

Stefan Aigner, KFC Uerdingen:

„Wir kommen aus der Halbzeit und machen das 1:0. Dann macht der Keeper einen Fehler. Fehler passieren, aber Rene hat uns in den letzten Spielen oft gerettet. Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen, wir nehmen den Punkt mit. Wenn du in Meppen in acht Minuten drei Dinger fängst, ist das nicht gut fürs Selbstvertrauen. Wir stehen immer noch oben. Wenn du am Ende der Saison oben stehen willst, müssen wir mal wieder mit dem Siegen anfangen. Heute war mit dem neuen Coach die Kompaktheit wichtig.“

Norbert Meier, Trainer KFC Uerdingen:

„Wir haben ein, zwei Konter bekommen, das müssen wir besser machen. Wir haben alles versucht. Wir waren nicht hektisch. Wir haben immer wieder versucht, Chancen zu erarbeiten. Ich bin nicht unzufrieden. Nach drei Niederlagen mit zehn Gegentoren war die Kompaktheit jetzt wichtig. Nach dem 1:1 haben wir kurz gezuckt. Dann hat sich die Mannschaft gut befreit. Wir waren nach dem 1:0 befreit. Gegen zehn Mann haben sich schon ganz andere Mannschaften schwer getan. Wir haben das eigentlich gut gelöst. Bei unserem 1:0 war Glück dabei. Wir brauchen nicht auf Rene Vollath eindreschen wegen diesem Fehler vor dem 1:1. Heute war wichtig, dass wir nicht kurz vor Schluss noch einen reinbekommen haben. Das war ein Beginn.“

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Löwen bezwingen Jena und stärken Bierofka
Löwen bezwingen Jena und stärken Bierofka
Ticker: TSV 1860 gewinnt dank Doppelpacker Weber gegen Jena - auch Geburtstagskind trifft
Ticker: TSV 1860 gewinnt dank Doppelpacker Weber gegen Jena - auch Geburtstagskind trifft
„Offensiv-Konzept zündet jetzt richtig“: Ex-Löwe warnt vor Duell zwischen MSV und 1860
„Offensiv-Konzept zündet jetzt richtig“: Ex-Löwe warnt vor Duell zwischen MSV und 1860
1860-Glücksgriff Tim Rieder: Neue Hose, alte Heimat
1860-Glücksgriff Tim Rieder: Neue Hose, alte Heimat

Kommentare