Investor bringt etwas Licht ins Dunkel

Neu entflammte Liebe zu 1860? Ismaik klärt auf

+
Hasan Ismaik.

München - Viele haben sich schon gewundert, warum Löwen-Investor Hasan Ismaik in letzter Zeit öffentlich so nah an den TSV 1860 herangerückt ist wie nie zuvor. Der Jordanier bringt nun etwas Licht ins Dunkel.

Der Finanzier will etwas geraderücken. Vor einer Woche hatte 1860-Vizepräsident Peter Helfer in einem Gespräch mit der tz über ­Hasan Ismaik gesagt: „Hasan hat sich gewandelt, vielleicht auch, weil ihn jetzt eine Berliner PR-Agentur berät“.

Löwen-Investor Ismaik war mit dieser Interpretation nicht glücklich und bat deshalb um eine Richtigstellung. Sein zuletzt doch recht freundliches Auftreten habe nichts damit zu tun, dass er jetzt von einer Agentur beraten werde.

tz

Auch interessant

Meistgelesen

Schon jetzt ist klar: Eric Weeger wird am Sonntag Rekord brechen
Schon jetzt ist klar: Eric Weeger wird am Sonntag Rekord brechen
Löwen-Reserve: Nächster Sieg in Traunstein?
Löwen-Reserve: Nächster Sieg in Traunstein?
1860 vor dem Derby in Augsburg: Tabelle gut, Team gut, Stimmung gut
1860 vor dem Derby in Augsburg: Tabelle gut, Team gut, Stimmung gut
Helmbrecht: „Ich will mit 60 nach oben“ 
Helmbrecht: „Ich will mit 60 nach oben“ 

Kommentare