Das steckt hinter seinem Outfit

Mauersberger sorgt mit Facebook-Post für Mega-Lacher

Beim Sieg gegen Memmingen ließ Jan Mauersberger (32) nichts anbrennen, am Samstag sorgte der Abwehr-Routinier des TSV 1860 via Facebook-Foto für den Löwen-Lacher des Wochenendes.

„Nach den beiden wichtigen Siegen kann man sich auch wieder auf die Straße trauen und zu einer Geburtstagsparty gehen! Motto: Russendisko“, erklärte der gebürtige Münchner seine Kostümierung. 

Ein Freund aus Kindergarten-Tagen feierte am Samstag seinen 33. Alles sei gesittet abgelaufen, ­versicherte „Russen-Jan“ der tz am Sonntag auf Nachfrage. „Wir waren am Sonntag um 10.30 Uhr schon wieder zum Brunch verabredet.“

Durchschnaufen ist angesagt, bevor am Dienstag die Vorbereitung aufs nächste Ligaspiel in Burghausen beginnt. Zudem bereitet sich Medienwissenschafts-Student Mauersberger auf eine Klausur am Mittwoch vor. Bei allen Mängeln in der zweiten Halbzeit des Memmingen-Spiels („Da dürfen wir uns nicht in die Tasche lügen“) ist die Zuversicht für die nächsten Aufgaben ungebrochen: „Wir haben 14 von 19 Ligaspielen gewonnen“, sagt „Mauer“. „Da können wir die nächsten Aufgaben schon mit breiter Brust angehen.“ 

lk

Auch interessant

Meistgelesen

Bierofka nach Pokalpleite: „Da brauchst du auch mal Spielglück“
Bierofka nach Pokalpleite: „Da brauchst du auch mal Spielglück“
„Das ist eine Katastrophe“: Hoeneß schießt wieder gegen Ismaik und 1860
„Das ist eine Katastrophe“: Hoeneß schießt wieder gegen Ismaik und 1860
1860 feilt an spektakulärem Comeback, das viele Fans freuen dürfte
1860 feilt an spektakulärem Comeback, das viele Fans freuen dürfte
Pokalspiel Dornach gegen 1860: Ex-Sportheim-Wirtin  fährt endlich blau
Pokalspiel Dornach gegen 1860: Ex-Sportheim-Wirtin  fährt endlich blau

Kommentare