Schwerere Verletzung?

Löwen-Schock im Training - Karger humpelt in die Kabine

Nico Karger verdrehte sich im Training das Knie und musste behandelt werden. 
1 von 3
Nico Karger verdrehte sich im Training das Knie und musste behandelt werden. 
Nico Karger verdrehte sich im Training das Knie und musste behandelt werden. 
2 von 3
Nico Karger verdrehte sich im Training das Knie und musste behandelt werden. 
Nico Karger verdrehte sich im Training das Knie und musste behandelt werden. 
3 von 3
Nico Karger verdrehte sich im Training das Knie und musste behandelt werden. 

München - Schrecksekunde im Löwen-Training. Nico Karger hat sich das linke Knie verdreht und muss behandelt werden. 

1860-Stürmer Nico Karger hat sich im Training am Montag verletzt. Nach einer Behandlung am Spielfeldrand muss der 23-Jährige anschließend mit einer Bandage in die Kabine gebracht werden.

Die Diagnose steht bislang noch aus, es könnte sich aber durchaus um eine schwerere Verletzung handeln.

lk

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

Stadionsprecher Schneider: „Das wird ein Fußballfest!“
Stadionsprecher Schneider: „Das wird ein Fußballfest!“
Premiere geglückt! Löwen siegen gegen Wacker: Ein Einser, drei Zweier
Premiere geglückt! Löwen siegen gegen Wacker: Ein Einser, drei Zweier
Standing Ovations für Biero: Die 1860-Versammlung in Bildern
Standing Ovations für Biero: Die 1860-Versammlung in Bildern

Kommentare