Schwerere Verletzung?

Löwen-Schock im Training - Karger humpelt in die Kabine

Nico Karger verdrehte sich im Training das Knie und musste behandelt werden. 
1 von 3
Nico Karger verdrehte sich im Training das Knie und musste behandelt werden. 
Nico Karger verdrehte sich im Training das Knie und musste behandelt werden. 
2 von 3
Nico Karger verdrehte sich im Training das Knie und musste behandelt werden. 
Nico Karger verdrehte sich im Training das Knie und musste behandelt werden. 
3 von 3
Nico Karger verdrehte sich im Training das Knie und musste behandelt werden. 

München - Schrecksekunde im Löwen-Training. Nico Karger hat sich das linke Knie verdreht und muss behandelt werden. 

1860-Stürmer Nico Karger hat sich im Training am Montag verletzt. Nach einer Behandlung am Spielfeldrand muss der 23-Jährige anschließend mit einer Bandage in die Kabine gebracht werden.

Die Diagnose steht bislang noch aus, es könnte sich aber durchaus um eine schwerere Verletzung handeln.

lk

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

„Absolut in Ordnung“: Löwen mit torlosem Remis gegen Pullach - Bilder
„Absolut in Ordnung“: Löwen mit torlosem Remis gegen Pullach - Bilder
1860: Timo Gebhart trainiert wieder als Löwe - auch Mauersberger zurück
1860: Timo Gebhart trainiert wieder als Löwe - auch Mauersberger zurück
Bilder vom Löwen-Testspielsieg gegen den FC Augsburg II
Bilder vom Löwen-Testspielsieg gegen den FC Augsburg II
Bilder: Die Löwen schwitzen bei der ersten Einheit im Trainingslager
Bilder: Die Löwen schwitzen bei der ersten Einheit im Trainingslager

Kommentare