Investor am Freitag im Stadion

Ismaik in München: Das ist sein straffes Besuchsprogramm

+
Übers Wochenende in München: Investor Hasan Ismaik will sich ein Bild von Sechzig machen.

München - Am Freitag kommt Hasan Ismaik nach München. Während seines Besuchs bei den Blauen hat der Investor einige Termine auf dem Plan.

Vom Flughafen in die Arena. Hasan Ismaik fliegt am Freitag in München ein, um sich gegen Union ein Bild von den wiedererstarkten Löwen zu verschaffen. "Bis Montag wird Hasan wahrscheinlich in München bleiben", sagte Präsident Peter Cassalette. Am Freitag gibt es in der VIP-Lounge ein Treffen mit den Meisterlöwen. Nach dem Spiel trifft sich Ismaik ("Spätestens in zwei Jahren wollen wir aufsteigen") mit der Mannschaft, am Samstag schaut er an der Grünwalder Straße vorbei.

Cassalette: "Hasan will sehen, wie weit die Umbauarbeiten fortgeschritten sind." Anschließend tauscht sich Ismaik mit TRainer Kosta Runjaic und Sportchef Thomas Eichin aus, am Abend geht es für ihn mit allen Verantwortlichen zum Essen. Cassalette: "Aber nicht auf der Wiesn."

WhatsApp-News zum TSV 1860 gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service für Löwen-Fans an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten zu den Löwen direkt per WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

cm

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Mauersberger: „Die Alten holen die Kohlen aus dem Feuer“
Mauersberger: „Die Alten holen die Kohlen aus dem Feuer“
Routine sticht! Sechzig siegt dank Oldie-Toren im Grünwalder
Routine sticht! Sechzig siegt dank Oldie-Toren im Grünwalder
Biero-PK im Ticker: „Wir wollen unsere Stärken durchdrücken“
Biero-PK im Ticker: „Wir wollen unsere Stärken durchdrücken“
TSV 1860 München: Was Fans zum Vorverkauf wissen müssen
TSV 1860 München: Was Fans zum Vorverkauf wissen müssen

Kommentare