"Keine Chance"

1860 blitzt bei EM-Star ab

+
Bärenstarke EM, aber kein zukünftiger Löwe: Laszlo Kleinheisler.

München - Löwen-Sportchef Thomas Eichin muss schnell den Kader für die neue Saison zusammenbekommen. Doch die besten Kontakte nutzten nichts, der Transfer eines EM-Stars ist geplatzt.

Eichin hatte sich den ungarischen EM-Senkrechtstarter Laszlo Kleinheisler in Diensten von Werder Bremen ausgeguckt. Der 22-Jährige spielte in Frankreich eine bärenstarke EM und war maßgeblich mit dafür verantwortlich, dass Ungarn als Gruppenerster ins Achtelfinale einzog. Dort war dann gegen Mit-Titelfavorit Belgien Endstation. 

Warum also nicht die Kontakte zu Werder nutzen und Laszlo Kleinheisler zu den Löwen holen? Doch Bremens Manager Frank Baumann erteilte Eichins Plan jetzt eine Absage. „Keine Chance! Laszlo ist bei uns fest eingeplant. Es gibt keinerlei Gedanken, ihn abzugeben. Völlig unabhängig davon, ob Zlatko Junuzovic bleibt oder uns verlässt. Ich glaube auch nicht, dass er in die 2. Liga wechseln will“, zitiert die "Bild" den Werder-Manager.

Auch Kleinheislers Berater machte dem Blatt gegenüber klar, dass sein Schützling so gar keine Wechsel-Pläne hat: „Laszlo ist derzeit im Urlaub und kann es kaum erwarten, wieder bei Werder anzufangen. Er will dort durchstarten und verschwendet keinen Gedanken daran, den Klub zu verlassen." 

Also eine doppelte Absage für Eichin, der einst Kleinheisler vom ungarischen Erstligisten FC Videoton zu Werder gelotst hatte. So bleibt erst erst einmal bei der gelungenen Verpflichtung von Karim Matmour und Victor Andrade. Eichin hat bei den Löwen also noch ein paar Löcher zu stopfen ...

mb

Matmour dabei, Andrade guckt zu - Bilder vom Löwen-Training

Matmour dabei, Andrade guckt zu - Bilder vom Löwen-Training

Auch interessant

Meistgelesen

Ticker: Schwache Löwen verlieren verdient in Buchbach
Ticker: Schwache Löwen verlieren verdient in Buchbach
Biero-PK im Ticker: „Wir wollen unsere Stärken durchdrücken“
Biero-PK im Ticker: „Wir wollen unsere Stärken durchdrücken“
Bierofka mit Breitseite gegen 1860-Präsident Reisinger
Bierofka mit Breitseite gegen 1860-Präsident Reisinger
Kommentar zur Rückkehr der Löwen: Geerdet in Giesing
Kommentar zur Rückkehr der Löwen: Geerdet in Giesing

Kommentare