Fröhling sauer

Stutzen-Eklat: "Das war die Höchststrafe für uns"

+
Da lagen sie! Die Sechziger schmissen die roten Stutzen gleich nach Abpfiff weg.

München - Dass die Löwen mit roten Stutzen spielen mussten, sorgte auch bei Torsten Fröhling für großen Ärger. Heidenheim-Coach Frank Schmidt entfachte mit einer Äußerung weiteres Unverständnis.

Am Ende lagen die roten Stutzen vor dem Fanblock der mitgereisten Löwenfans. „Es war das Mindeste, dass wir sie vor den Fans ausziehen“, sagte Trainer Torsten Fröhling, der seine Wut auf die Heidenheimer Verantwortlichen kaum verbergen konnte. Was war passiert, warum liefen die Blauen zum ersten Mal in ihrer Historie mit roten Socken auf? Auslöser war Schiri Christian Dingert.

Der Referee hatte vor dem Spiel verfügt, dass sich die unterschiedlich blauen Stutzen der Löwen und Heidenheimer zu ähnlich sähen und ein anderes Beinkleid hermüsse. Da sich die Heidenheimer weigerten, ihre roten Socken anzuziehen, mussten die Löwen in den sauren Apfel beißen und die geliehenen Nike-Socken überstreifen. Ein Unding für Fröhling: „Das war die Höchststrafe für uns, ich weiß nicht, was der Schiri wollte.“

Dass Heidenheims Coach Frank Schmidt die Aktion herunterspielte („Wir waren noch so freundlich und haben unsere Stutzen ausgeliehen, weil 1860 keine anderen dabei hatte“), konnte Fröhling nicht verstehen: „Mit Fair-Play hätte man das anders lösen können. Wir hätten es anders gemacht.“

So sah's auch Geschäftsführer Markus Rejek, der auf die „Sorgfaltspflicht“ gegenüber Ausrüster Macron verwies: „Es hat uns überrascht, dass Heidenheim nicht an einer sportlich-kooperativen Lösung interessiert war.“ Fortsetzung folgt?

lk

Löwen verlieren mit roten Stutzen: Die Bilder

Löwen verlieren mit roten Stutzen: Bilder & Einzelkritik: 1x Note 2, 2x die 5

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Zwölf Verträge enden 2018 - welche dieser Spieler bleiben Löwen?
Zwölf Verträge enden 2018 - welche dieser Spieler bleiben Löwen?
Schon jetzt ist klar: Eric Weeger wird am Sonntag Rekord brechen
Schon jetzt ist klar: Eric Weeger wird am Sonntag Rekord brechen
Löwen-Reserve: Nächster Sieg in Traunstein?
Löwen-Reserve: Nächster Sieg in Traunstein?
1860 vor dem Derby in Augsburg: Tabelle gut, Team gut, Stimmung gut
1860 vor dem Derby in Augsburg: Tabelle gut, Team gut, Stimmung gut

Kommentare